Suche
Jetzt spenden Pate werden
Infostand auf dem Kartoffel-Fest. (Quelle: privat)
 

Eitelborn: „Rund um die Kartoffel“ – ein erfolgreiches Pfarrfest zugunsten der Kindernothilfe

Ein strahlender Herbstsonntag bildete den Rahmen für ein fröhliches Fest: Die Kath. Pfarrgemeinde St. Marien in der Augst hatte in Eitelborn zum Erntedank eingeladen.

In der Jugend- und Familienmesse zu Beginn stellten die Band Vielklang und die Kinder des Kinderchores Eitelborn in der voll besetzten Kirche ihr musikalisches Können unter Beweis. Die Kindergartenkinder führten in eindrucksvoller Weise die Geschichte vom Kartoffelkönig auf.

Kuchenbüffet. (Quelle: privat)
 

Nach der Messe strömten die Besucher in das Gemeindehaus Arche, in dem viele fleißige Köchinnen ein leckeres Mittagsbüffet „Rund um die Kartoffel“ gezaubert hatten. Ab 14.00 Uhr wurde das Kuchenbüffet eröffnet.

Das reichhaltige Angebot ließ die Herzen der Kuchenfreunde höher schlagen, und bei einer guten Tasse Kaffee und vielen interessanten Gesprächen ging der Nachmittag schnell vorbei.

Nach der Messe strömten die Besucher in das Gemeindehaus Arche, in dem viele fleißige Köchinnen ein leckeres Mittagsbüffet „Rund um die Kartoffel“ gezaubert hatten. Ab 14.00 Uhr wurde das Kuchenbüffet eröffnet.

Das reichhaltige Angebot ließ die Herzen der Kuchenfreunde höher schlagen, und bei einer guten Tasse Kaffee und vielen interessanten Gesprächen ging der Nachmittag schnell vorbei.

Infostand. (Quelle: privat)
 

Rund um die Arche hatten der Arbeitskreis Koblenz der Kindernothilfe und der „Eine-Welt-Laden“ Stände aufgebaut, an denen viele Leckereien, Bücher, Hand- und Bastelarbeiten angeboten wurden.

Für die Kinder hatten sich die Pfadfinder vom Stamm „Weiße Rose“ spannende Spiele ausgedacht, und hier und da huschten fantasievoll geschminkte kleine Prinzessinnen oder Blumenkinder durch die Besuchergruppen.

Am Ende dieses erlebnisreichen Tages konnte die Kindernothilfe einen Spendenerlös in Höhe von 2.915 Euro für ihre Projektarbeiten in Empfang nehmen.

Herzlichen Dank an alle, die zu diesem sehr erfolgreichen Fest beigetragen haben!

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Mit der Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Alle Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.