Suche
Jetzt spenden Pate werden

Iserlohn: Saatschule erhält die Plakette für langjährige Treue

Für ihre seit Jahren andauernde Zusammenarbeit mit der Kindernothilfe erhielt die Saatschule in Iserlohn eine Plakette.

Überreicht wurde sie am Mitte Juni dieses Jahres von Jürgen Borchardt, Vorstandmitglied der Kindernothilfe. Von nun an darf sich die Grundschule offiziell als „Partner der Kindernothilfe“ bezeichnen. Bereits seit 30 Jahren besteht die Partnerschaft und hat Spenden von über 15 000 Euro eingebracht. Seit 1991 unterstützt die Saatschule zudem kontinuierlich Partnerschaften mit Kindern aus Buenos Aires, einer kleinen Stadt in Guatemala. Im Moment wird die 15-jährige Claudia Castro-Lopez gefördert.

Kornelia Haux, die seit Jahren die Zusammenarbeit der Schule mit der Kindernothilfe koordiniert, verspricht die gute Arbeit weiter fortzuführen. Auch Veronika Beckstein und Barbara Häfferer vom Freundeskreis der Kindernothilfe Iserlohn waren für die Übergabe anwesend.

Material für die Grundschule

Material für die Grundschule

Unsere "Kinder, Kinder" Zeitschrift: Kostenloses Unterrichtsmaterial für Schüler

Mehr erfahren
Material für Lehrer

Material für Lehrer

Kostenloses Unterrichtsmaterial für verschiedene Schulstufen

Mehr erfahren