Suche
Jetzt spenden Pate werden

Weißwurstfrühstück im Kosbacher Stadl

(Juli 2014) Zünftig ging 's zu am 27. Juli im Kosbacher Stadl in Erlangen. Mit Weißwürstl, frischem Zwiebelkuchen und selbstgebackenem Kuchen verwöhnte der Arbeitskreis Erlangen-Nürnberg die Besucher des Frühstücks.

Sänger Klaus Brandl und Geiger Gottfried Rimmele spielen auf (Quelle: Wolfgang Kappenberger)
Sänger Klaus Brandl und Geiger Gottfried Rimmele spielen auf ...

Für das akustische Wohl sorgten Blues-Sänger Klaus Brandl und sein Partner an der Geige, Gottfried Rimmele, die zugunsten der Kindernothilfe aufspielten. Die Erlanger Bürgermeisterin Frau Dr. Elisabeth Preuß stattete dem Kosbacher Stadl einen Besuch ab und hielt eine Dankesrede. Auch die kleinen Gäste kamen nicht zu kurz: für sie gab es einen kleinen Spiele-Parcours und Eis, so dass sich die Eltern schön entspannen konnten.

 

Weißwurstfrühstück 2014 vom Arbeitskreis Nürnberg
... beim Frühstück mit Weißwurst

Natürlich war die rundrum gelungene Veranstaltung zugunsten eines Projektes der Kindernothilfe: der Arbeitskreis Erlangen-Nürnberg konnte am Ende 1.200 Euro zählen, die er für ein Projekt zugunsten von Straßenmädchen in Äthiopien spendete.

Herzlichen Dank gilt allen Beteiligten! Besonders zu nennnen sind an dieser Stelle  die Sponsoren Kosbacher Stadl e.V. , Metzgerei Seeberger, Bäckerei Gulden Brezen, der Vorrath-Gruppe, der Druckerei Lengenfelder und dem Eis-Haus Sinelis!

 

Unsere Freundes- und Arbeitskreise

Unsere Freundes- und Arbeitskreise

Rund 50 Freundes- und Arbeitskreise unterstützen die Arbeit der Kindernothilfe bundesweit. Machen Sie mit!

Mehr erfahren
Straßenkinder: Leben in ständiger Gefahr

Straßenkinder: Leben in ständiger Gefahr

Ausbeutung und Gewalt, Missbrauch und Mangelernährung, keine Fürsorge und keine Schulbildung: Straßenkinder sind schutzlos.

Mehr erfahren
 Unsere Termine

Unsere Termine

Was ist los bei der Kindernothilfe? Hier finden Sie Termine von unseren Informationsveranstaltungen, Kampagnen und Benefiz-Aktionen.

Mehr erfahren