Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Machen Sie Ihren Gästen das Schenken leicht: Ihre persönliche Spendenaktion

Hochzeit, Jubiläum oder Sommerfest: Es gibt zahlreiche Anlässe, zu denen wir zusammenkommen und gemeinsam feiern. Sie möchten mit Ihrer Feier zusätzlich einen guten Zweck unterstützen? Dann starten Sie anlässlich des Festes eine Spendenaktion, um Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen.

Auch mit kreativen Ideen können Sie Freunde, Bekannte, Arbeitskollegen und Familienangehörige dazu motivieren, Ihr Vorhaben mit einer Spende zu unterstützen. Ob Spendenlauf oder Benefizkonzert – alles ist möglich! Ihr Geburtstag kann ebenfalls ein guter Anlass sein, um mit einer Spendenaktion Kinderrechte weltweit zu unterstützen.

Die Sammelaktion können Sie entweder online oder vor Ort bei Ihrer Feier mit einer Spendenbox und Überweisung durchführen.

Mehr anzeigen

So starten Sie Ihre Online-Spendenaktion

Um Ihre persönliche Online-Spendenaktion zu starten, ist nur eine kurze Registrierung nötig. Danach können Sie Ihre eigene Aktionsseite erstellen und diese für Ihren Anlass individualisieren: Wählen Sie einen passenden Titel (bitte ohne Umlaute oder Sonderzeichen), Ihr Spendenziel und Wunschprojekt, den Anlass und eine kurze Beschreibung. Anschließend müssen Sie nur noch die dazugehörige URL teilen. Die Spender erhalten nach ihrer Teilnahme eine von Ihnen verfasste Dank-E-Mail.
Mehr anzeigen

Online Spendenaktion starten

Mehr erfahren

Spendenaktion als Überweisung oder Spendenbox

Neben der Online-Spende haben Ihre Gäste natürlich auch die Möglichkeit, die Spende direkt an die Kindernothilfe zu überweisen. Informieren Sie uns einfach vorab über Ihre Spendenaktion, damit wir gemeinsam ein eindeutiges Kennwort vereinbaren können. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch unsere Spendenbox und Sie überweisen die Spenden in einer Summe. Natürlich können Sie auch alle drei Möglichkeiten kombinieren. Alle Spender, deren Adressen uns vollständig vorliegen, erhalten neben der Spendenquittung einen persönlichen Dankbrief.
Mehr anzeigen

Spendenaktion starten

Mehr erfahren

Auch nach Weihnachten etwas Gutes tun: Gemeinde Bad Bentheim sammelt Bäume und Spenden für Kinder in Not

Bereits seit 40 Jahren hat das Einsammeln der Weihnachtsbäume durch die Gemeinde in Bad Bentheim Tradition. Kinder und Jugendliche ziehen nach dem Fest durch die Siedlungen und sammeln die Bäume ein – und nicht nur das. „Wir animieren die Bevölkerung unserer Stadt, bei der Abgabe ihrer Weihnachtsbäume eine Spende für Kinder in Not zu geben“, erklärt Pastor Gerold Klompmaker. „Damit wollen wir Kindern helfen, die einen ungleich schwereren Stand haben als wir.“ Gesammelt wurde dieses Mal für Straßenkinder in Äthiopien.

Mit acht Treckergespannen gingen die etwa 60 Freiwilligen auf die große Sammeltour. Der Gemeinde war es dabei besonders wichtig, dass alle Spenden zu 100 Prozent an die Kindernothilfe übergehen konnten. „Die Auslagen für den Diesel der Traktoren und die Verpflegung der Helfer wurden von der Gemeinde gesponsert“, sagt Klompmaker.

In den sozialen Medien und über die Kanäle der Gemeinde wurde vorab für die Aktion geworben. Gerold Klompmaker sieht im Engagement noch mehr als das Sammeln von Bäumen und Spenden: „Die Aktion trägt zur Identitätsbildung einer Kirchengemeinde und der Kinder und Jugendlichen bei: Wir engagieren uns für das Wohl anderer und packen konkret an!“
Mehr anzeigen
Selbsthilfegruppe auf den Philippinen (Quelle: Ludwig Grunewald)

Persönliche Spendenaktion starten

Mit einer Online-Spendenaktion ist es unkompliziert möglich, eines unserer zahlreichen Projekte für Kinderrechte weltweit zu unterstützen.
Weitere Spendenmöglichkeiten
Zwei Mädchen halten sich an der Hand

Unsere Arbeit auf einen Blick

Wo arbeitet die Kindernothilfe? Wie finanzieren wir unsere Projekte? Auf dieser Seite finden Sie die wichtigsten Zahlen und Fakten auf einen Blick.
Informationen zur Kindernothilfe