Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Orgelkonzert auf Youtube für Kinder in Guatemala

Jeweils ab dem 1. Tag eines Monats wird ein 25-minütiges Orgelkonzert-Video aus Obermarchtal für einen wohltätigen Zweck auf Youtube zu hören sein. Im Münster Obermarchtal steht eine der größten und bedeutendsten historischen Orgeln Europas. Der Schwabe Johann Nepomuk Holzhey erbaute sie 1777-1780. Die Orgelbaufirma Rohlf restaurierte sie 2011/12. Somit erklingt die Orgel nun wieder so einzigartig und vollendet wie zur Zeit ihrer Erbauung. 

Organist Gregor Simon an der Orgel
Organist Gregor Simon
Organist Gregor Simon an der Orgel
Organist Gregor Simon

Kontakt

Petra Kalkowski (Quelle: Jakob Studnar)
“Die tänzerische Orgel” heißt es für das August-Video der Aktion “Benefiz am Ersten”. Zunächst gibt es eine Folge von barocken Tanzsätzen des Obermarchtaler Klosterkomponisten Isfridus Kayser. Dann wird ein brandneuer Bolero zu hören sein. Der Interpret selbst komponierte ein Stück dieser lateinamerikanischen Musik- und Tanzform und nannte es „The passionate“.
Spieltisch der Orgel in Obermarchtal
Der "Spieltisch" der Orgel
Spieltisch der Orgel in Obermarchtal
Der "Spieltisch" der Orgel
Der Spendenzweck im August ist für humanitäre Hilfe in Guatemala bestimmt. Dort wurde der Notstand ausgerufen und die Lebensmittel- und Wasserversorgung ist teilweise eingebrochen. Es besteht die Gefahr, dass die Fälle von akuter und chronischer Unterernährung weiter zunehmen. Die Kindernothilfe versorgt hier mehr als 300 besonders bedürftige Familien mit Lebensmitteln und Hygienesets, über 200 Babys und Kleinkinder erhalten Zusatznahrungsmittel wie Zinktabletten und Milch.

Den Link des Video-Konzertes finden Sie ab dem 1. August unter https://se-marchtal.drs.de - bei „Aktuell“. Und auf der Homepage des Organisten finden Sie die Links aller „Benefiz am Ersten"-Videos.

Das könnte Sie auch interessieren

Aktiv als Schule: das Andreas-Gymnasium Berlin

Seit 2013 ist das Andreas-Gymnasium Partnerschule der Kindernothilfe und zeigt sein Engagement zu vielen Gelegenheiten.
Mehr erfahren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv

Angebote für Schulen

Sobald sich Schülerinnen und Schüler mit Kinderrechtsverletzungen auseinandersetzen, möchten sie schnell aktiv werden. Diese Motivation wollen wir mit ihnen gemeinsam bekräftigen.
Mehr erfahren