Suche
Jetzt spenden Pate werden
Fotowettbewerb Himmel & Hölle in deiner Stadt

Aufruf zum Fotowettbewerb „Himmel und Hölle in deiner Stadt"

  • Wann: 26.6.2017 bis 26.7.2017
  • Wer: Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahren
  • Was: Die Kindernothilfe ruft Jugendliche zur Teilnahme am Fotowettbewerb „Himmel und Hölle in deiner Stadt“ auf: Zeige uns, welche deine Lieblingsorte sind und welche Orte du lieber meidest, weil sie zu gefährlich sind. In der künstlerischen bzw. der technischen Umsetzung werden bewusst keine Grenzen gesetzt. Denn die Fotos sollen ein Stimmungsbild darüber geben, wie Jugendliche das Leben in ihrer Heimatstadt wahrnehmen. Das heißt, es sollen schöne Orte (Lieblingsorte) oder gefährliche Orte für Jugendliche fotografiert werden. Der Wettbewerb reiht sich ein in eine Reihe verschiedener Aktionen zu der aktuellen Kindernothilfe-Kampagne „Das Leben in der Stadt ist kein Kinderspiel“.
  • Preise: Die Gewinner des Wettbewerbs erhalten eine Actioncam (GoPro HERO Session).

Wichtige Hinweise:

  1. Das Foto muss sich mit dem Thema des Wettbewerbs beschäftigen.
  2. Das Foto muss von dir selbst aufgenommen worden sein.
  3. Es muss sich um einen öffentlichen Ort handeln.
  4. Gefährliche Orte sollen zwar fotografiert werden, du sollst dich aber nicht selbst beim Fotografieren in Gefahr bringen.
  5. Personen sollten auf dem Foto nicht identifizierbar sein.

Je nach Alter gibt es zwei Wege der Teilnahme:

  • Weg 1: volljährige Teilnehmer zwischen 18 und 25 Jahren

    Personen, die voll geschäftsfähig sind, nehmen am Wettbewerb teil, indem sie ein Foto über ihr Nutzerkonto (Profil) bei Instragram veröffentlichen, dabei den Hashtag #StadtHimmelundHölle setzen und das Foto mit dem Profil der @kindernothilfe verlinken.Die Veröffentlichung setzt voraus, dass das Profil des Teilnehmers öffentlich ist.

    Das Foto muss mindestens zwei Monate über das Ende des Wettbewerbs hinaus veröffentlicht bleiben, höchstens jedoch, bis die Kindernothilfe das Gewinnerfoto vorgestellt hat. Mit der Teilnahme erkennt der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen an.

     

  • Weg 2: minderjährige Teilnehmer zwischen 14 und 18 Jahren

    Personen, die beschränkt geschäftsfähig sind, nehmen am Wettbewerb teil, indem sie ein Foto per E-Mail an die Adresse stadthimmelundhoelle@knh.de oder über Instagram-Direct an das Profil der @kindernothilfe senden.

    Die Teilnahme ist bzw. wird jedoch nur wirksam, wenn der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen anerkennt. Dazu ist die Zustimmung durch den bzw. die gesetzlichen Vertreter (bspw. Eltern) des Teilnehmers erforderlich.

     

  • Teilnahmebedingungen