Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Unser Botschafter Manou Lubowski

Manou Lubowski hält eine Rede

"Die Verteilung auf der Welt zwischen Arm und Reich ist ungerecht. Ich bin froh und stolz, durch mein Engagement bei der Kindernothilfe etwas zum Ausgleich beitragen zu können."

Als viel beschäftigter Schauspieler schlüpft Manou Lubowski in die verschiedensten Rollen: Ob bei der Küstenwache, beim Landarzt, bei Forsthaus Falkenau oder in vielen anderen Serien und Filmen - der gebürtige Münchener ist wandlungsfähig. So vielseitig seine Rollen sind, so eindeutig ist seine Meinung über die bestehenden Wirtschaftsverhältnisse unserer globalisierten Erde: "Die Verteilung auf der Welt zwischen Arm und Reich ist ungerecht. Ich bin froh und stolz, durch mein Engagement bei der Kindernothilfe etwas zum Ausgleich beitragen zu können."

Schauspieler engagiert sich für Gerechtigkeit


Als Vater liegen Manou Lubwoski Kinder besonders am Herzen - und auch beruflich ist der Schauspieler der jungen Zielgruppe besonders verbunden: Immerhin spricht er die Figur des "Klößchen" in der bekannten Hörspielreihe "TKKG".

Für die Kindernothilfe engagiert sich Manou Lubowski seit 2011, als er bei der Medienpreis-Verleihung in Berlin die vielfältige Arbeit kennen- und schätzen lernte.

Kontakt

Portraitfoto Angelika Boehling (Quelle: Jakob Studnar)

Angelika Böhling

Telefon: 0203 7789 230
angelika.boehling@kindernothilfe.de

Unsere Botschafterin Natalia Wörner

Die Schauspielerin engagiert sich seit 2006 für uns. Sie setzt sich besonders für missbrauchte Kinder in Kenia ein.
Mehr erfahren

Unsere Botschafterin Shary Reeves

Die Moderatorin und Schauspielerin ist seit vielen Jahren für uns aktiv. 2013 besuchte sie unsere Radioschulen in Sambia und moderierte unser Wise-Guy-Konzert beim Hamburger Kirchentag.
Mehr erfahren

Unser Botschafter Urs Meier

Der ehemalige Fifa-Schiedsrichter Urs Meier engagiert sich seit Jahren für die Kindernothilfe. Er will vor allem Gewalt an Kindern, Armut und Problemen wie Aids die Rote Karte zeigen.
Mehr erfahren