Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

"Gemeinsam für Haiti": Zukunft für Kinder                                                                                          Das Spendenformular zum Mitarbeiterspenden-Projekt

Seit dem schweren Erdbeben 2010 engagiert sich die REWE Group in Haiti für den Wiederaufbau der zerstörten Schule Collège Verena in einem Armenviertel von Port-au-Prince. Dank der Hilfe der vielen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnte im April 2015 die Primarschule des Schulkomplexes eröffnet werden und nach den Sommerferien 2016 bezogen auch die älteren Kinder die fertiggestellte Sekundarschule. Rund 1.500 Mädchen und Jungen können nun unter verbesserten Bedingungen – vor allem aber erdbebensicher – lernen.

Wie wichtig eine solide Bauweise ist, zeigte sich jüngst bei dem schlimmen Hurrikan Matthew, der im Oktober 2016 in Haiti wütete. Auch Port-au-Prince wurde getroffen, zahlreiche Häuser wurden geflutet und verloren ihre Dächer – das Collège Verena aber überstand die Naturkatastrophe ohne Schaden.

Besonders verheerend ist die Situation im Süden des Landes, wo Hurrikan Matthew mit seinen mehr als 220 km/h eine Spur der Verwüstung hinterließ und viele Familien ihre gesamte Existenzgrundlage verloren haben.

Auch nach dem Wiederaufbau der Schule wird die REWE Group in weiteren Bildungsprojekten sowie einem Stipendienprogramm bedürftige Kinder in Haiti unterstützen und sich auch für die Betroffenen von Hurrikan Matthew einsetzen.

Mit Ihrer Unterstützung erreichen wir gemeinsam, dass den betroffenen Familien geholfen wird und mehr Kinder in Haiti die Chance auf eine bessere Zukunft bekommen – ohne Armut, Elend und Gewalt.

Rewe gemeinsam für Haiti

Gemeinsam für Haiti

Seit dem Erdbeben in Haiti im Jahr 2010 engagieren sich die REWE Group und ihre Mitarbeiter zuverlässig für die Opfer der Katastrophe: Seit fünf Jahren begleiten Sie als Spender, Unterstützer und Freunde die Bildungsprojekte, die mit Ihrer Hilfe entstanden und entstehen.
Mehr erfahren
Das Logo der Rewe Group (Quelle: Rewe Group)
Das Logo der Rewe Group (Quelle: Rewe Group)

Haben Sie Fragen?

Susanne Kehr (Quelle: Jakob Studnar)
Einmaliger Betrag
Spenden als
Persönliche Angaben
Firma
Organisation
Ist dieses Feld aktiviert, geht Ihre Spende als Geschenkspende ein und Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss eine Bestätigungsmail mit einer Geschenkurkunde zum Download.
Ist dieses Feld aktiviert, geht Ihre Spende als Geschenkspende ein und Sie erhalten nach erfolgreichem Abschluss eine Bestätigungsmail mit einer Geschenkurkunde zum Download.
Zahlungsart
SEPA-Lastschriftmandat

Ich ermächtige die Kindernothilfe bis auf Widerruf, die Spende von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von der Kindernothilfe auf mein Konto gezogene Lastschrift einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Nachricht (optional)
Datenschutz