Suche
Jetzt spenden Pate werden

WM: Tippen und Kinder aus dem Abseits holen

So einfach geht's:

  1. Überzeugen Sie Ihre Tippgemeinschaft, sich gemeinsam für benachteiligte Kinder zu engagieren.
  2. Fügen Sie Ihrem „Jackpot“ einen „Jackpot für Kinder“ hinzu. Für jeden Euro, den Sie in die Tippkasse einzahlen, geben Sie parallel z.B. einen Euro in den „Jackpot für Kinder“. (Für Einzelspenden ab 15 Euro erstellen wir auf Wunsch eine Spendenbescheinigung, geben Sie einfach Ihrem „Kassenwart“ einen Hinweis.)
  3. Der Sieger Ihres Tippspiels freut sich über den Jackpot – und der „Jackpot für Kinder“ hilft Mädchen und Jungen in den Elendsvierteln von Rio de Janeiro!

    Auch nach Tippabgabe darf gerne gespendet werden. Vielleicht möchten einige Teammitglieder nachträglich für den „Jackpot für Kinder“ einzahlen oder ihr Arbeitgeber ist bereit, den Jackpot der Tippgemeinschaft im Kollegenkreis zu verdoppeln.

    Handsigniertes Buch für die größten Spendeneingänge
    Als kleinen Dank dürfen sich die erfolgreisten Fußball-Fans über ein Buch mit persönlicher Widmung von Ex-FIFA-Schiri Urs Meier freuen.

    Spenden Sie den „Jackpot für Kinder“ über das Online-Formular unten und schicken Sie uns eine Liste, wenn Spendenquittungen erwünscht sind. Alternativ kann auch auf unser Spendenkonto eingezahlt werden:

    Kindernothilfe e.V.
    Bank für Kirche und Diakonie eG (KD-Bank)
    IBAN: DE92 3506 0190 0000 4545 40
    Stichwort: DIV18058 WM-Tippspiel

Brasilianische Kinder beim Kicken im Kindernothilfe-Projekt. (Quelle: Jürgen Schübelin).


Fußball: Schule fürs Leben –  Das Projekt

Um Armut zu entfliehen, ziehen viele Brasilianer vom Land in die Stadt und landen in den Elendsvierteln, den Favelas. Arbeitslosigkeit, Gewalt und Drogen sind hier allgegenwärtig. Wir setzen uns dafür ein, dass Kinder aus den Favelas von Rio de Janeiro eine Zukunftsperspektive erhalten.

Sport und besonders Fußball spielen dabei eine zentrale Rolle: Beim Sport lernen die Kinder Fairplay, und auch, wie man Konflikte ohne Gewalt löst. Über die Sportkurse öffnen sich die Kinder und Jugendlichen auch für die anderen Anliegen des Projekts, wie Aufklärung, Bildung und Gleichberechtigung von Mädchen und Jungen.


FundraisingBox Logo

 

Wer wir sind

Wer wir sind

Seit fast 60 Jahren unterstützen wir als Entwicklungshilfeorganisation weltweit Kinder in Not und setzen uns für ihre Rechte ein.

Mehr erfahren
Fußball: Schule fürs Leben

Fußball: Schule fürs Leben

In der Stadt der WM vor vier Jahren und von Olympia 2016 kann Sport helfen, das Leben der Kinder in den Armenvierteln der Städte zu verbessern. Wir unterstützen ein Projekt in drei Favelas von Rio de Janeiro.

Mehr erfahren
Kelly und Mirella unterwegs in Brasilien

Kelly und Mirella unterwegs in Brasilien

Die Vloggerinnen Kelly und Mirella waren für die Kindernothilfe in Rio in einem Projekt gegen Gewalt unterwegs. Unterstützt ihre Spendenaktion für Kinder und Jugendliche in den Favelas.

Mehr erfahren