Suche
Jetzt spenden Pate werden
Arbeitskreis Weyhe
Mitglieder des Arbeitskreis Weyhe

Arbeitskreis Weyhe

Das ist unsere Vision

Wir treten ein für eine Welt, in der kein Kind hungern muss, in der es zur Schule gehen darf und es in Würde und mit Liebe aufwachsen kann.

Wir bilden eine Gruppe, in der wir

  • Anerkennung und Freude beim Engagement erleben
  • Offen und wertschätzend miteinander umgehen
  • Fähigkeiten austauschen und erweitern

Unser Motto:

 „Hilfe für Kinder ist kein Tropfen auf den heißen Stein - sie ist ein Tropfen im Ozean, der nicht verloren geht" (Sir Peter Ustinov)

Das machen wir

Wir setzen uns als Arbeitskreis vor allem für Kinder in Afrika ein! Insgesamt unterstützen wir dort zwei Projekte und ein Patenkind.

Dieses Projekt liegt uns besonders am Herzen: das Thandanani-Projekt in Südafrika

Die Kindernothilfe hat im Oktober letzten Jahres in KwaZulu/Natal ein Projekt gestartet, das Familien dabei unterstützt, Waisenkinder aufzunehmen und zu versorgen. In den Gemeinden Msunduzi und Richmond leben viele Waisen und von HIV/Aids betroffene Kinder, die Hilfe brauchen.

Unser Patenkind: Senamile aus KwaZulu-Natal in Südafrika

Unser Patenkind Senamile stammt aus Howick in KwaZulu-Natal in Südafrika. Sie ist 1996 geboren und lebt als Aidswaise bei ihren Stiefeltern. Sie ist ein fröhliches und gesundes Mädchen und besucht eine Schule. Die Familie ist sehr arm. Mit unseren monatlichen Spende unterstützen wir verlässlich die gesamte Schul- und Ausbildungszeit von Senamile. Außerdem fließt Geld in das Dorfentwicklungsprogramm der Kindernothilfe, in dem auch Senamiles Stiefmutter mitarbeitet.

Unsere Projektpatenschaft: Selbsthilfegruppen in Swaziland

Das Ziel des Selbsthilfegruppen-Ansatzes ist, die Lebenssituation von bedürftigsten Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu verbessern – durch die soziale, wirtschaftliche und politische Stärkung ihrer Mütter. In den ländlichen Regionen Swazilands treffen sich die Mitglieder dieser Gruppen wöchentlich. Sie sparen gemeinsam und geben sich gegenseitig Kredite. Sie entwickeln kleine Geschäftsideen und erwirtschaften Einkommen. So werden die Kindern besser ernährt und Schulgebühren sowie Arztbesuche werden bezahlbar.

  • Dann treffen wir uns

    Unsere monatlichen Arbeitskreistreffen werden in der lokalen Presse bekanntgegeben! Sie können uns aber auch gerne direkt ansprechen - unsere Gruppe ist offen und neue Mitstreiter/innen sind jederzeit herzlich willkommen!

  • Kontakt: Sprechen Sie uns an!

    Hannelore Leifeld
    Heidkamp 22
    28844 Weyhe

    Tel. 04203/9256
    E-Mail: weyhe@kindernothilfe.net

    Website

Aktiv in Schule und Jugendarbeit

Aktiv in Schule und Jugendarbeit

Deutschlandweit engagieren sich Schulen und Jugendgruppen im Namen der Kindernothilfe für Kinderrechte. Wir stehen ihnen als Partner zur Seite, um Kinder und Jugendliche auf eine zukunftsfähige Welt zu vorzubereiten.

Mehr erfahren
Südafrika: Ein Land im Umbruch

Südafrika: Ein Land im Umbruch

Südafrika hat in den vergangenen Jahren enorme Fortschritte gemacht. Doch bei der schwarzen Bevölkerung prägen immer noch Armut, Arbeitslosigkeit, mangelnde Bildungschancen und HIV/Aids den Alltag.

Mehr erfahren
Aktiv in Kirche und Gemeinde

Aktiv in Kirche und Gemeinde

Suchen Sie Ideen und Anregungen zu entwicklungspolitischen Themen in Ihrer Gemeindearbeit? Ob Gottesdienstentwürfe, Ideen für den Unterricht mit Konfirmanden oder Kommunionskindern oder auch Informationen zum Kirchentag - hier werden Sie fündig!

Mehr erfahren