Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Arbeitskreis Essen

Das sind wir
Wir sind noch eine kleine Gruppe von derzeit acht engagierten Personen aus Essen, die sich im Januar 2009 zu einem Freundeskreis zusammengeschlossen und selbst Patenschaft(en) bei der Kindernothilfe haben. Wir sind der Meinung, dass wir durch die Zusammenarbeit im Rahmen unseres Freundeskreises noch etwas mehr gegen die Not der Kinder in der Welt tun können.

Das ist unser Motto
'Es gibt keine großen Entdeckungen und Fortschritte, solange es noch ein unglückliches Kind auf Erden gibt' (Albert Einstein)

Das sind unsere Ziele

Unser Ziel ist es, die Arbeit der Kindernothilfe in unserer Stadt/Region bekannt zu machen und durch vielfältige Aktionen zu unterstützen.

Das machen wir

  • Information und Kommunikation bei Stadt- und Gemeindefesten
  • die Gewinnung weiterer Paten und Spender
  • besondere Aktionen im laufenden Jahr
Mehr anzeigen

Dann treffen wir uns

• in regelmäßigen Abständen

• nach Absprache vor geplanten Aktionen

• im Rundlauf bei jedem Mitglied des Freundeskreises

Mehr anzeigen

Kontakt: Sprechen Sie uns an

Sie haben Interesse...

• uns an unserer Arbeit
• sich über die Arbeit der Kindernothilfe zu informieren
• unsere ehrenamtliche Arbeit zu unterstützen 
• sich an der Gestaltung von Aktionen zu beteiligen 
• die Patenschaft für ein Kind/ein Projekt zu übernehmen
• sich mit einer Spende zu beteiligen?

Sie sind herzlich eingeladen und willkommen!

Christina Nett
Tel. 0201-367517
E-Mail: essen@kindernothilfe.net

 

Mehr anzeigen

Kontakt

Jana Koetter (Quelle: Jakob Studnar)

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv

Freundes- und Arbeitskreise

Mehr als 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit in rund 50 Arbeits- und Freundeskreisen - sicher auch in Ihrer Nähe.
Mehr erfahren

Angebote für Schulen

Sobald sich Schülerinnen und Schüler mit Kinderrechtsverletzungen auseinandersetzen, möchten sie schnell aktiv werden. Diese Motivation wollen wir mit ihnen gemeinsam bekräftigen.
Mehr erfahren