Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Freundeskreis Baden-Baden

Das sind wir
Der Freundeskreis Baden-Baden entstand 2006 als Zusammenschluss einiger Menschen, die über ihre langjährigen Patenschaften mit den Zielen und der Arbeit der Kindernothilfe bereits vertraut waren. Mittlerweile hat der Kreis erfreulicherweise weitere "Mitmacher" gefunden. Der Freundeskreis ist bewusst locker organisiert und verzichtet auf feste Regeln und Zuständigkeiten. Arbeitstreffen werden ad hoc einberufen und Aktivitäten als jeweils einmalige Projekte geplant und umgesetzt. Mit seinen Aktivitäten will der Freundeskreis die Kindernothilfe bekannter machen und weitere Unterstützer gewinnen.

Das machen wir

In unserem Bemühen um Unterstützung der Kindernothilfe durch Spenden liegt ein Schwerpunkt weiterhin bei unseren mittlerweile Tradition gewordenen „Kartenaktionen“:
Vorzugsweise – aber nicht ausschließlich - in der Weihnachtszeit sind wir mit Informationsständen oder Auslagen in Geschäften präsent und bitten um Spenden; als Dank bieten wir den Spendern dann eine Auswahl an kostenlosen Weihnachts- und/oder neutralen Glückwunschkarten an. In ähnlicher Weise nutzen auch uns wohlgesonnen Vereine diese Karten für ihre Glückwunschaktionen.
Die attraktiven Kartenmotive werden uns in großzügiger Weise von einer in Baden-Baden ansässigen Künstlerin kostenlos und exklusiv zur Verfügung gestellt; und eine örtliche Druckerei übernimmt ebenfalls kostenlos den Druck! Diesen beiden Spendern gilt unser besonderer Dank!
Unterstützung erhalten wir auch von engagierten Organisationen; beispielhaft sei hier die Musik-Werkstatt Baden-Baden genannt, die mit ihren jungen Musikerinnen und Musikern immer wieder ihr großes Herz für Kinder und die Kindernothilfe zeigt! Auch Benefizveranstaltungen wurden bereits erfolgreich durchgeführt und stehen weiterhin auf unserer To do-Liste.
Unterstützt werden unsere Aktionen auch immer wieder durch großzügige Einzelspender sowie durch die oben bereits erwähnten Geschäfte und Organisationen, welche uns die Möglichkeit zu Veranstaltungen geben und an Aktionen auch hilfsbereit mitwirken.

Zusammenfassend können wir feststellen, dass unsere jahrelangen Aktivitäten der Kindernothilfe und ihren Anliegen in Baden-Baden eine gewisse „Präsenz“ verschafft haben; das ermutigt uns zu intensiver Weiterarbeit!

Der Freundeskreis möchte seine lockere Struktur beibehalten und freut sich auf jeden weiteren "Mitmacher", der Ideen, etwas Zeit und vielleicht auch die eine oder andere Möglichkeit aus seinem eigenen Umfeld für eine wirklich gute Sache einbringen möchte. Wir treffen uns wenige Male im Jahr in unregelmäßigen Abständen abends gegen 20 Uhr nach vorheriger Abstimmung per E-Mail.

Kontakt:

Wer auch immer Lust und Laune zum Mitmachen hat: Sie sind herzlich willkommen. Bitte nehmen Sie Kontakt über die E-Mail-Adresse auf.


Anneliese Grenke
badenbaden@kindernothilfe.net
Mehr anzeigen

Kontakt

Die Gesichter des Team Ehrenamts

Team Ehrenamt

Telefon: 0203 7789 275
aktiv@kindernothilfe.net

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv

Angebote für Schulen

Sobald sich Schülerinnen und Schüler mit Kinderrechtsverletzungen auseinandersetzen, möchten sie schnell aktiv werden. Diese Motivation wollen wir mit ihnen gemeinsam bekräftigen.
Mehr erfahren

Aktiv in Kirche und Gemeinde

Erfahren Sie hier, welche Aktionen Sie aktiv in Ihrer Kirche und Gemeinde planen können. 
Mehr erfahren