Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Freundeskreis Rhein-Ruhr

Das sind wir
Wir sind ein Zusammenschluss von dynamischen und tatkräftigen Förderern der Kindernothilfe - jeder mit dem Wunsch, durch sein Engagement dazu beizutragen, das Gesicht der Welt zu verändern.

Das sind unsere Ziele
Unsere Ziele gleichen denen der Kindernothilfe, die ihren Auftrag darin sieht, Bewusstsein zu schaffen für die Not von Kindern und Jugendlichen in Entwicklungsländern und hilft, diese Not zu lindern.

Das machen wir
Wir beschäftigen uns besonders mit der Informations- und Bildungsarbeit. Unser derzeitiger Aktionsschwerpunkt: ein Grundschulprogramm „Schule in Afrika“, mit dem wir Grundschülern und interessierten Lehrern und Eltern ein Stück afrikanischen Lebens, aber auch die Arbeit der Kindernothilfe näherbringen wollen.

Wir sind auch mit Informationsständen bei großen Festen dabei, betreuen Benefizkonzerte und Ausstellungen oder bieten Weihnachtstische in Gemeinden und Unternehmen an.

Die Geschäftsstelle der Kindernothilfe unterstützen wir gerne - zum Beispiel beim großen Kinderfest am Innenhafen, das jeden Sommer stattfindet, bei Presseterminen oder Aktionstagen zum Beispiel in der Stadtbibliothek.

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite.

 

Dann treffen wir uns
Der Freundeskreis trifft sich etwa vier Mal im Jahr um die gemeinsamen Aktionen zu planen, immer um 19 Uhr im evangelischen Familienbildungswerk‚ Hinter der Kirche 34 in 47058 Duisburg-Duissern.

Unsere nächsten Termine:

Dienstag, 03. November 2020 fällt aus!

Dienstag, 02. Februar 2021

Dienstag, 04. Mai 2021

 

Sprechen Sie uns an!
Für weitere Aktionen würden wir gerne unseren Kreis vergrößern und suchen noch engagierte und ideenreiche Menschen. Jeder, der sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen.

Helmut Rüd
Tel.: 02844 903 551

Andrea Kleinholdermann
Tel.: 02065 951 99 58

E-Mail: rheinruhr@kindernothilfe.net

Besuchen Sie auch unsere Facebook-Seite

Kontakt 

Jana Koetter (Quelle: Jakob Studnar)

Jana Koetter

Telefon: 0203 7789 180
jana.koetter@kindernothilfe.de

Das könnte Sie auch interessieren

Freundes- und Arbeitskreise 

Mehr als 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit in rund 50 Arbeits- und Freundeskreisen - sicher auch in Ihrer Nähe.
Mehr erfahren

Der erste Schritt zu aktiven Mitarbeit

Sie möchten sich gerne engagieren, wissen aber nicht genau, wie? Wir zeigen Ihnen, wie die ersten Schritte aussehen könnten.
Mehr erfahren

Engagement in der Ökumene

Erfahren Sie hier, welche Aktionen Sie aktiv in Ihrer Kirche und Gemeinde planen können. 
Mehr erfahren