Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Deutschlandweit: Kinder auf der Flucht besser schützen!

Was? Auch fünf Monate nach seiner Eröffnung sind die Bedingungen für die über 7.000 Schutzsuchenden, darunter ein Drittel Kinder, in dem provisorischen Zeltlager „Kara Tepe“ (Schwarzer Hügel) auf einem ehemaligen Schießplatz der griechischen Armee auf der Ägäis-Insel Lesbos – direkt am Meer – unverändert katastrophal und inhuman: Leben in Eiseskälte in Sommerzelten, die immer wieder von Sturmböen weggerissen werden, im Schlamm und Dreck, mit viel zu wenigen chemischen Toiletten, unerträglichen hygienischen Bedingungen, nicht ausreichendem Essen, tagelang ohne Strom. Weitere Informationen unter https://sicherheit-und-wuerde.de/

Sie möchten etwas dagegen tun? Dann starten Sie jetzt ihre (coronakonforme) Postkartenaktion zur Unterstützung besonders schutzwürdiger Kinder auf der Flucht zum Selbstmachen:

Über das Kontaktformular können Sie ein Aktionspaket bestehend aus Postkarten zum Unterschreiben, Kugelschreibern, Aufklebern und Informationsflyern zur Kindernothilfe anfordern. Zusammen mit einem Karton, in den ein Schlitz geschnitten wird, kann so hygienekonform Postkarten in Geschäften, Gemeinden oder Kirchen gesammelt werden. Jede Unterschrift unterstützt unseren Appell an die Bundesregierung zur Aufnahme besonders schutzwürdiger Geflüchtete, bspw. (junge) Mütter und ihre Babys und zum sofortigen Stopp illegaler Pushbacks an den EU-Außengrenzen durch die Grenzschutzagentur Frontex!

Wann? ab sofort bis zur Bundestagswahl

Wo? Deutschlandweit - überall

Kindernothilfe-Postkartenaktion für Geflüchtete auf Lesbos
Ordern Sie über untenstehendes Kontaktformular die Postkarte zum Unterschreiben!
Kindernothilfe-Postkartenaktion für Geflüchtete auf Lesbos
Ordern Sie über untenstehendes Kontaktformular die Postkarte zum Unterschreiben!

Machen Sie mit! Melden Sie sich bei uns: 

Ab sofort

Testbild

Das könnte Sie noch interessieren:

Mitmachbörse der Kindernothilfe

 Werden Sie aktiv! Hier finden Sie ehrenamtliche Mitmachangebote für engagierten Einsatz bei der Kindernothilfe!
mehr erfahren

Arbeits- und Freundeskreise

Mehr als 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit in rund 50 Arbeits- und Freundeskreisen - sicher auch in Ihrer Nähe.
mehr erfahren

Werden Sie aktiv

Oft sind es die kleinen Dinge, die bereits eine große Wirkung haben. Ob mit einer eigenen Aktion oder als Mitglied eines Arbeits- oder Freundeskreises in Ihrer Nähe, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Kindernothilfe selbst ehrenamtlich aktiv zu werden.
mehr erfahren