Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Ihr Weg zu uns

Adresse:
Düsseldorfer Landstraße 180
47249 Duisburg (Buchholz)

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn „U 79“ von „Duisburg Hbf“ in Richtung Düsseldorf bis zur Haltestelle „Sittardsberg“. (Fahrtzeit: ca. 20 Minuten. Achtung: Fahrkarte muss am Fahrschein-Automat vor Fahrtantritt gelöst werden!)

Mit dem PKW aus Richtung Dortmund:
Autobahn A 40 (Richtung Venlo) bis Autobahnkreuz Duisburg, dann auf die A 59 (Richtung Düsseldorf) bis Abfahrt Nr. 14 „Duisburg – Buchholz/Wedau/Hüttenheim“. In der Abfahrt rechts einordnen und nach rechts (auf die Sittardsberger Allee) abbiegen.
Nach ca. 1.300 Metern gelangt man an eine große Kreuzung, an der das Gebäude der Kindernothilfe liegt.
Um auf den Parkplatz direkt hinter dem Gebäude der Kindernothilfe zu kommen, muss man direkt vor der großen Kreuzung nach rechts abbiegen und bei nächster Gelegenheit wenden.

Mit dem PKW aus Richtung Wesel/Dinslaken:
Autobahn A 59 (Richtung Düsseldorf) bis Abfahrt Nr. 14 „Duisburg – Buchholz/Wedau/Hüttenheim“. In der Abfahrt rechts einordnen und nach rechts (auf die Sittardsberger Allee) abbiegen. 
Nach ca. 1.300 Metern gelangt man an eine große Kreuzung, an der das Gebäude der Kindernothilfe liegt.
Um auf den Parkplatz direkt hinter dem Gebäude der Kindernothilfe zu kommen, muss man direkt vor der großen Kreuzung nach rechts abbiegen und bei nächster Gelegenheit wenden.

Mit dem PKW aus Richtung Köln/Düsseldorf:
Autobahn A 3 bis Autobahnkreuz Breitscheid, dann auf die A 524/B 288 (Richtung Krefeld) bis zur gelb-beschilderten Abfahrt „Duisburg-Huckingen/Düsseldorf“, dann auf die B 8 (Richtung Duisburg-Huckingen/B8 = Düsseldorfer Landstraße). Nach ca. 3 km wird eine Anhöhe („Sittardsberg“) erreicht.
Um auf den Parkplatz direkt hinter dem Gebäude der Kindernothilfe zu kommen, muss man an der großen Kreuzung auf der Anhöhe links abbiegen und bei nächster Gelegenheit wenden.

Mit dem PKW aus Richtung Krefeld:

Autobahn A 57 bis Abfahrt Nr. 13 “Krefeld/Duisburg-Süd“, dann auf die B 288 (Richtung Duisburg-Süd, dann Richtung Duisburg/Essen) ca. 9 km bis zur gelb-beschilderten Abfahrt „Duisburg-Huckingen/Düsseldorf“, dann auf die B 8 (Richtung Duisburg-Huckingen/B8 = Düsseldorfer Landstraße). 
Nach ca. 3 km wird eine Anhöhe („Sittardsberg“) erreicht.
Um auf den Parkplatz direkt hinter dem Gebäude der Kindernothilfe zu kommen, muss man an der großen Kreuzung auf der Anhöhe links abbiegen und bei nächster Gelegenheit wenden.

Organe und Strukturen

Wie ist die Kindernothilfe aufgebaut? Welche Gremien gibt es? Hier erfahren Sie mehr zur Struktur unserer Organisation.

Mehr erfahren

Unsere Bündnisse

Bildung, Kindersoldaten, Klimaschutz – Dies sind nur einige der Themen, für die sich die Kindernothilfe in verschiedenen Bündnissen stark macht. Hier finden Sie alle Zusammenschlüssen, in denen wir Mitglied sind und Kinderrechte vorantreiben.
Mehr erfahren

Initiative Transparente Zivilgesellschaft

Die Kindernothilfe beteiligt sich an der "Initiative Transparente Zivilgesellschaft". Damit verpflichtet sich das Hilfswerk zu einem Transparenz-Standard, den das Aktionsbündnis erarbeitet hat.
Mehr erfahren