Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Der erste Schritt zu aktiven Mitarbeit

"Wenn viele kleine Leute an vielen kleinen Orten, viele kleine Schritte tun, können sie das Gesicht der Welt verändern!" Dieser Satz sagt alles, was Mädchen und Jungen in aller Welt davon haben, wenn Sie sich bei uns aktiv engagieren. Dabei sind es nicht immer die professionell geplanten Events. Gerade kleine Aktionen, die von Herzen kommen, entfalten eine große Wirkung. Wir erklären, wie Sie bei uns aktiv mithelfen können.
 
Ideen, wie Sie sich einbringen können, gibt es unendlich viele. Wir glauben daran: Jeder hat ein persönliches Talent, mit dem er zum Botschafter unserer weltweiten Arbeit werden kann. Werden auch Sie Teil dieser wachsenden Gruppe an Aktiven. Sie möchten gerne konkret wissen, wie Sie sich beteiligen können?

 

Werden Sie im Team aktiv

Bundesweit sind fast 50 Arbeits- und Freundeskreise aktiv und setzen sich mit unterschiedlichen Aktionen für die Mädchen und Jungen in Kindernothilfe-Projekten ein. Das sind zum Beispiel Verkaufs- oder Infostände bei Flohmärkten, Veranstaltungen in der Stadt oder Gemeinde oder aber kreative Aktionen. Vielleicht gibt es auch in Ihrer Nähe eine Gruppe, der sie sich anschließen können! Oder sie gründen gemeinsam mit Freunden eine neue Gruppe! Wir unterstützen Sie dabei. Sprechen Sie uns einfach an.

Alleine aktiv? Gerne!

Sie haben eine gute Idee und möchten im Prinzip direkt loslegen? Oder Sie möchten sich gerne engagieren, sich aber keiner Gruppe anschließen? Das ist kein Problem! Auch als Einzelperson freuen wir uns über Ihre Aktion. Zunächst sollten Sie sich überlegen, wo Ihre Stärken liegen und was Ihnen besonders Spaß macht. Anschließend ergibt sich die Frage, wie Sie mit dieser Ideen für einen guten Zweck aktiv werden können.

Hier kommen einige Ideen, die Kindernothilfe-Aktive bereits erfolgreich durchgeführt haben:

  • eine Spendendose in Ihrer Stadt oder Gemeinde aufstellen und betreuen
  • Ihren Keller aufräumen und den Trödel online verkaufen
  • eine Lesestunde in Kindergärten und Schulen anbieten
  • bei der nächsten Party, Weihnachten oder einem Geburtstag auf Geschenke verzichten und stattdessen um Spenden bitten
  • über den Besuch beim eigenen Patenkindes berichten
  • einen Kindernothilfe-Gottesdienst in Ihrer Gemeinde planen

Aller Anfang ist schwer. Das wissen wir natürlich. Deswegen gibt es bei uns im Haus extra Ansprechpartner, das Team Ehrenamt, das Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht und Sie mit Informationen und Materialien ausstattet. Schreiben Sie uns eine Mail oder rufen uns an. Wir freuen uns.

Politisch aktiv

Kampagnen sind heute ein besonders wichtiges Mittel der politischen Beteiligung. Durch Ihre Teilnahme können Kinder und Jugendliche endlich ihr Recht auf Partizipation geltend machen und Einfluss auf die Öffentlichkeit und politische Entscheidungen nehmen. So unterstützt die Kindernothilfe zum Beispiel die Teilnahme von Schülerinnen und Schülern in der Globalen Bildungskampagne, den Kampagnen des Aktionsbündnisses gegen Aids und der Klima-Allianz.

Sie möchten sich ebenfalls politisch engagieren? Dann werfen Sie am besten direkt einen Blick in unsere Kampagnen!

Ideen rund um erste Aktionen

Sie sind auf der Suche nach der zündenden Idee für Ihre erste Aktion? Wir haben einige Beispiele zusammengetragen, die bisher erfolgreich durchgeführt wurden.

  • Vielleicht haben Sie schon einmal Ihr Patenkind besucht? Dann berichten Sie doch einmal über diesen Besuch.
  • Sind Sie besonders kreativ? Dann zeigen Sie Ihre DIY-Talente, indem Sie auf Märkten Selbstgemachtes zugunsten der Kindernothilfe verkaufen.
  • Haben Sie gute Kontakte zu Ihrer Kirchengemeinde? Dann würden wir uns freuen, wenn Sie unsere Arbeit dort bekannter machen.
  • Sie lieben es im Team zu arbeiten? Dann schließen Sie sich einem Arbeits- oder Freundeskreis in Ihrer Nähe an und machen bei Aktionen mit! Es gibt keinen Arbeitskreis? Kein Problem! Gründen Sie doch einfach einen. Wir helfen Ihnen!
  • Sie lieben Trödel? Verkaufen Sie solchen auf dem Flohmarkt und spenden den Erlös für ein Kindernothilfe-Projekt, das Ihnen besonders am Herzen liegt.
  • Sie sind ein Organisationstalent? Planen Sie eine Informationsveranstaltung und klären über die Situation von Kindern in der Welt auf.
  • Sie werden gerne aktiv, stehen aber ungern im Rampenlicht? Dann legen Sie doch unsere Flyer und Broschüren unserer Arbeit in Arztpraxen, Apotheken, Anwaltskanzleien oder anderen öffentlichen Orten aus.
  • Sie möchten sich gerne politisch engagieren? Wirken Sie an politischen Kampagnen mit.

Kontakt

Ansprechpartner für Ehrenamt in Duisburg

Service für Ehrenamtliche

Sprechen Sie uns gerne an!

Tel. 0203 7789275

E-Mail: aktiv@kindernothilfe.net

mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv

Engagement in der Ökumene

Erfahren Sie hier, welche Aktionen Sie aktiv in Ihrer Kirche und Gemeinde planen können. 
Mehr erfahren

Freundes- und Arbeitskreise

Mehr als 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit in rund 50 Arbeits- und Freundeskreisen - sicher auch in Ihrer Nähe.
Mehr erfahren