Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Gottesdienst: Die Zukunft liegt in unseren Händen


Der Klimawandel hat jetzt schon Auswirkungen auf das Leben von Kindern. In den Entwicklungsländern sind diese Folgen am deutlichsten zu spüren. Dem müssen wir entgegensteuern und sind aufgerufen zur Umkehr - zur Bewahrung der Schöpfung: Die Zukunft liegt in unseren Händen - Umweltschutz ist Kinderrecht.

Im vorliegenden Gottesdienstentwurf werden zu Beginn des Gottesdienstes Symbole für den Klimawandel vor dem Altar abgelegt und gedeutet. Kinder aus Indien, Peru und Kenia beschreiben im Klageteil die Auswirkungen des Klimawandels auf ihr Leben. In der Predigt kann der Bußruf des Johannes aus der Wüste zur Umkehr ausgelegt werden.

Der Gottesdienstbaustein steht Ihnen hier als Download zur Verfügung

Cover des Gottesdienstes "Die Zukunft liegt in unseren Händen"; Foto: Genähter Globus von Kinderhänden gehalten (Quelle: Angela Richter / Kindernothilfe)

Hinweis zu Ihrer Bestellung

An dieser Stelle haben Sie die Möglichkeit, die auf dieser Seite aufgeführte Publikation zu bestellen. Bitte beachten Sie: Derzeit können nur einzelne Bestellungen aufgegeben werden. Wenn Sie verschiedene Publikationen bestellen wollen, füllen Sie bitte einzeln das jeweilige Formular aus. 

Fairer Handel

Ökumenische Gottesdienstbausteine

Die Faire Woche 2019 steht unter dem Motto „Starke Frauen im Fairen Handel".
Mehr erfahren

Hinsehen – Hingehen

Familiengottesdienst

Sieben Brunnen des Lebens - ein Stationen-Gottesdienst mit einem Anspiel zur Geschichte von Hagars Gottesbegegnung
Mehr erfahren

Bileam

Familiengottesdienst

Ein Familiengottesdienst zum Themenfeld „Bewahrung der Schöpfung" mit einem szenischen Anspiel zur Bileam-Geschichte.

 

Mehr erfahren