Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Endlich zur Schule gehen können

Jeden Morgen hat Samara den Mädchen in ihren Schuluniformen nachgeschaut: Während sie auf ihren jüngeren Bruder aufpassen und die Hühner der Familie versorgen musste, hat sie die Kinder auf deren Schulweg beobachtet. Denn zwei Jahre lang stand Samaras Name auf einer Warteliste – die Schule hatte nicht genügend Plätze. Unterstützen Sie Mädchen und Jungen in Haiti: Helfen Sie ihnen, lernen zu dürfen!

Ein Ort der Hoffnung

Die Schule ist für Kinder wie Samara ein Rettungsanker: Bildung ist für sie die einzige Möglichkeit, der Armut zu entkommen. Manche nehmen dafür einen mehrstündigen Weg auf sich, denn im extrem armen Haiti gibt es viel zu wenige öffentliche Schulen. Wir unterstützen deshalb lokale Partner-Organisationen, um den Betrieb von elf Schulen mit mehr als 6.000 Kindern zu ermöglichen.
Darüber hinaus haben wir bereits Fortbildungen von mehr als 2.000 Lehrern finanziert – die meisten von ihnen hatten keinerlei pädagogische Ausbildung. Die von uns geförderten Schulen sind dadurch außergewöhnlich für Haiti: Es gibt keine Schläge, kein Gebrüll, kein stumpfes Auswendiglernen.
Auch Samara konnte als Achtjährige schließlich eingeschult werden und hat den Unterrichtsstoff rasant aufgeholt. Helfen Sie uns, die Schulen in Haiti zu erweitern, damit noch mehr Mädchen und Jungen lernen können.

Unterstützen Sie die Kinder auf ihrem Weg in die Zukunft!

Im Folgenden haben Sie die Möglichkeit, eine einmalige Spende zu tätigen, die unserer weltweiten Projektarbeit zugute kommt. Mit Ihrer Spende helfen Sie auch Kindern in Haiti, damit diese zur Schule gehen können.
Spenden als
Persönliche Angaben
Organisation (Firma/Schule/Kirchengemeinde)
Organisation
Zahlungsart
SEPA-Lastschriftmandat
Bitte beachten Sie, dass die Felder "Gewünschtes Datum der Abbuchung" sowie "Erstmalig ab" auch bei einer einmaligen Spende angelegt sind. Es wird jedoch nur ein einmaliges SEPA-Mandat erteilt und keine weitere Spende von Ihrem Konto abgebucht. Bei Fragen melden Sie sich gerne per Email an info@kindernothilfe.de oder telefonisch unter der Rufnummer 0203 7789 111.

Ihre IBAN finden Sie in der Regel auf Ihren Kontoauszügen oder Ihrer EC-Karte. Oder Sie können sie direkt bei Ihrer Bank erfahren.

Ihre Daten werden über eine verschlüsselte SSL-Internet-Verbindung übertragen. Sie sind zu jedem Zeitpunkt vor unbefugtem Zugriff geschützt. Ihre Daten werden nicht zu werblichen Zwecken an Dritte weitergegeben.
Nachricht (optional)
Datenschutz

Kontrolle und Transparenz

Als zertifizierte Organisation ist der korrekte Einsatz Ihrer Spende für uns essentiell. Dies können wir mit einer umfassenden Kontrolle und unserer Selbstverpflichtung erfüllen.
Mehr erfahren

Wie wir Ihre Spenden einsetzen

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Kindern mit Ihrer Spende helfen und, wie wir Transparenz und Kontrolle sicherstellen.

Mehr erfahren

Wie wir arbeiten

Seit 60 Jahren engagiert sich die Kindernothilfe für Kinder in schwierigen Lebenssituationen und ihre Rechte. Erfahren Sie mehr über unseren Einsatz für Kinder in Not.

Mehr erfahren