Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Der Arbeitskreis Weyhe hat 10.000 Euro mit seinen Bücherflohmärkten gesammelt
Der Arbeitskreis Weyhe hat 10.000 Euro mit seinen Bücherflohmärkten gesammelt

Arbeitskreis Weyhe: Großer Erfolg mit Bücherflohmärkten

Die monatlichen Bücherflohmärkte des Kindernothilfe-Arbeitskreises Weyhe sind ein beliebter Anlaufpunkt für Leseratten und Bücherwürmer geworden. Die Einnahmen der Flohmärkte spendet die Gruppe vollständig an die Kindernothilfe.

Unglaubliche 10.000 Euro hat der Arbeitskreis innerhalb von acht Monaten eingenommen, zustande gekommen durch den Verkauf von gut erhaltenen Büchern aller Art, Schallplatten, DVDs, CDs und Hörbüchern. Die Mitglieder überreichten diese großartige Summe symbolisch an Kindernothilfe-Mitarbeiter Christopher Vent  aus dem Referat für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit.

Veranstaltungshinweise für die Büchermärkte:

  • In den Wintermonaten November bis März finden die Flohmärkte immer am 1. Sonntag im Monat von 14.00-16.30 Uhr im Gemeindehaus Lahausen statt. Bei Kaffee und Kuchen kann ausgiebig in den angebotenen Büchern geblättert und miteinander geklönt werden.
  • In den wärmeren Monaten April bis Oktober finden die Flohmärkte immer am 1.  Samstag im Monat während des Weyher Wochenmarktes von 8.00-12.30 Uhr auf dem Weyher Marktplatz statt.

Abgabe von Büchern und sonstigen Medien: jeden Donnerstag, 15.00-16.00 Uhr, Annahmestelle im Drohmweg 37 in Kirchweyhe 

 

Kontakt

Das könnte Sie auch interessieren

Werden Sie aktiv

Oft sind es die kleinen Dinge, die bereits eine große Wirkung haben. Ob mit einer eigenen Aktion oder als Mitglied eines Arbeits- oder Freundeskreises in Ihrer Nähe, es gibt zahlreiche Möglichkeiten für die Kindernothilfe selbst ehrenamtlich aktiv zu werden.
Mehr erfahren

Freundes- und Arbeitskreise

Mehr als 500 ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter engagieren sich deutschlandweit in rund 50 Arbeits- und Freundeskreisen - sicher auch in Ihrer Nähe.
Mehr erfahren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv