Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Online-Schulungen mit erfahrenen Trainerinnen und Trainern

Mehrere Millionen Menschen mussten akut aus ihrer Heimat der Ukraine flüchten und sich vor Bombenangriffen und Raketenanschlägen in Sicherheit bringen. Für viele Kinder und Jugendliche sind die grausamen Erlebnisse nur schwer zu verarbeiten. Sie sind traumatisiert von den Erfahrungen in ihrem Heimatland und von denen auf der Flucht. Der richtige Umgang mit Mädchen und Jungen wie ihnen ist besonders wichtig. Vor allem die erste Zeit nach der Flucht ist besonders wichtig für die Verarbeitung von belastenden und traumatisierenden Erfahrungen. Dazu können Menschen, die aktuell mit ankommenden geflüchteten Kindern und Jugendlichen arbeiten oder sie (ehrenamtlich) betreuen, besonders viel beitragen. Deshalb bieten wir (Online)-Schulungen zum Thema "Traumata bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen" an und vermitteln Grundwissen über Traumatisierungen und/oder posttraumatische Belastungsstörungen. 

Mehr anzeigen

Unser Angebot 

  • Schulungen mit erfahrenen und professionellen Sozialpädagoginnen und Sozialpädagogen
  • Tagesschulung
  • 20 Teilnehmende
  • individuelle Inhouse-Seminare
  • zentrale Schulungsveranstaltungen für Teilnehmende unterschiedlicher Organisationen
  • vielfältiger, interaktiver und praxisorientierter Methodenmix 
Mehr anzeigen

Termine für Online-Schulungen

07.  Mai 2022 - ausgebucht

25. Mai 2022 - hier anmelden

03. Juni 2022 - ausgebucht

14. Juni 2022 - hier anmelden

weitere Termine folgen.

Mehr anzeigen

Weitere Infos zur Schulung

Inhalte der Schulung

Die Teilnehmenden lernen:

  • Was ist ein Trauma?
  • Welche Traumafolgen und posttraumatische Belastungsstörungen gibt es?
  • Wie erkennt man mögliche Anzeichen und Symptome?
  • Wie kann man einen sensiblen und wertschätzenden Umgang mit traumatisierten Kindern und Jugendlichen finden, um ihnen und ihren Eltern unterstützend beizustehen – ohne dabei die eigene Selbstfürsorge aus den Augen zu verlieren?

Außerdem gibt es Infos dazu, wo sich Personen, die mit traumatisierten Menschen arbeiten oder sie betreuen, Hilfe holen können bzw. an wen sie traumatisierte Menschen verweisen können, um das Trauma professionell zu bearbeiten. Ebenso werden verschiedene Ressourcen-/Achtsamkeitsübungen und Methoden vermittelt, die ganz konkret in der Arbeit mit traumatisierten Kindern/Jugendlichen eingesetzt werden können.

Mehr anzeigen

Aufbau der Schulung

  • Lerneinheit 1
    Austausch über kulturelle Vielfalt
    Zahlen, Daten und Fakten
    Traumata & posttraumatische Belastungsstörungen
    Der Traumaprozess

  • Lerneinheit 2
    Anzeichen und Hauptsymptome von Traumata
    Innerliche Vorgänge bei traumatisierten Kindern
    Traumatherapie
    Traumata bei geflüchteten Kindern und Jugendlichen

  • Lerneinheit 3
    Traumasensible Haltung
    Umgang mit traumatisierten Geflüchteten
    Wie die Begegnung gelingt
    Wenn Worte alleine nicht reichen

  • Lerneinheit 4
    Hilfe für die Eltern
    Selbstfürsorge
    Reflexion und Klärung offener Fragen
Mehr anzeigen

Infos zur Anmeldung

Die Schulungstermine finden Sie auf dieser Seite. Weitere werden in Kürze folgende. Zu den jeweiligen Terminen können Sie sich direkt durch Klicken auf das jeweilige Datum anmelden. Die Schulungen werden durch Fördergelder subventioniert. Hierdurch wird ein reduzierter Teilnehmendenpreis in Höhe von 35 Euro p. P. ermöglicht. Die Schulungen richten sich an alle Personen und Organisationen, die sich um geflüchtete und traumatisierte Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Ländern sorgen. Alle Online-Schulungen finden per Zoom statt.
Mehr anzeigen

Kontakt

Portraitfoto von Pia Böhm

Pia-Christina Böhm

Telefon: 0203.7789-290

E-Mail: pia-christina.boehm@knh.de

Portraitfoto von Wiebke Weinandt (Quelle: Christian Herrmanny)

Wiebke Weinandt

Telefon: 0203.7789-198

E-Mail: wiebke.weinandt@knh.de

Das könnte Sie noch interessieren

Mehr anzeigen

Helfen Sie den Geflüchteten an der ukrainisch-moldawischen Grenze

Unterstützen Sie unsere Soforthilfe und psychosoziale Betreuung für geflüchtete Kinder und ihre Familien an der Grenze zu Moldawien.

Mehr erfahren

Über Training & Consulting

Erfahren Sie mehr zum Hintergrund von Training & Consulting.
Mehr erfahren

Schulungsangebot Deutschland

Hier finden Sie die verschiedenen Schulungsangebote von Kindernothilfe Training & Consulting. Gerne stimmen wir die Inhalte auch auf Ihre Bedürfnisse ab. Sprechen Sie uns gerne an!
Mehr erfahren