Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Moldau: Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Die Republik Moldau gehört zu den ärmsten Ländern Europas. Oft fehlt es an den einfachsten Dingen. Für vieles ist kein Geld da, die meisten Kinder leben unterhalb der Armutsgrenze. Seit Beginn des russischen Angriffskrieges auf die Ukraine fliehen nun tausende Menschen über die Grenze nach Moldau – vor allem Frauen und Kinder. Das kleine Land steht vor gewaltigen Herausforderungen.

Trotz der eigenen Armut helfen viele Menschen aus Moldau, wo sie können. Die Bomben in der Ukraine hört man oft bis hierher – die Sorge, dass der Krieg auf das eigene Land übergreift, ist groß. Die geflüchteten Kinder haben Angst – viele können die Bomben und Sirenen in ihrer Heimat nicht vergessen. Sie vermissen die Oma, den Papa und ihre Haustiere, aber zurück können sie nicht.

Angesichts dieser Not ist auch die Kindernothilfe seit März 2022 in Moldau aktiv geworden – gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen kümmern wir uns darum, dass geflüchtete Kinder und ihre Familien in Moldau einen sicheren Zufluchtsort finden.

Mehr anzeigen
Unser Einsatz in Moldau in Zahlen

2022

Beginn der Arbeit in Moldau

4

Projekte

9.052

Kinder in den Projekten

Eindrücke aus unseren Projekten in Moldau

Seriös und effizient

Aufschlüsselung Verwaltungskostenanteil Projektausgaben Kindernothilfe
Aufschlüsselung Verwaltungskostenanteil Projektausgaben Kindernothilfe

Alles, was wir tun, ist darauf ausgerichtet, dass Ihre Spende sicher und direkt bei den Kindern ankommt. Dass wir unsere Aufgabe sehr gut erfüllen, bestätigt uns das unabhängige DZI-Spendensiegel jährlich – seit über 25 Jahren.

Mehr anzeigen

Wir sind gerne für Sie da

Der Infoservice der Kindernothilfe (Quelle: Ludwig Grunewald)

Infoservice der Kindernothilfe

0203 7789 111

info@kindernothilfe.de

Helfen Sie geflüchteten Kindern und Familien in  Moldau

Im Folgenden können Sie eine Spende für unsere Projektarbeit für geflüchtete Familien und Kinder tätigen. Mit Ihrer Spende helfen Sie auch Mädchen und Jungen, die in Moldau Zuflucht suchen.
Mehr anzeigen

Helfen Sie Geflüchteten aus der Ukraine!

90 €
tragen dazu bei, dass Medikamente für Geflüchtete zur Verfügung gestellt werden können.
auswählen
165 €
ermöglichen, Familien mit Babynahrung zu versorgen.
auswählen
220 €
helfen, Aufnahmezentren für Geflüchtete zu organisieren.
auswählen
- oder -
Mein Wunschbeitrag
Mein digitales Projekt
Meine Patenschaft
Meine Spende für Kinder in Not
Zahlungsart

Das könnte Sie auch interessieren

Drei geflüchtete Kinder auf Lesbos (Quelle: Knut Bry)

Griechenland: Hilfe für geflüchtete Kinder

Geflüchtete, die es bis nach Griechenland schaffen, bleiben weiter im Überlebenskampf. Helfen Sie jetzt!

Geflüchtete, die es bis nach Griechenland schaffen, bleiben weiter im Überlebenskampf. Helfen Sie jetzt!

Mehr erfahren
Kindernothilfe-Pressekonferenz am 10.06.2024 in Berlin, Deutschland: 

(Foto von Moritz Eden / City-Press GmbH Bildagentur)

Gewalt an Kindern auch in Deutschland bekämpfen

Ob psychische oder physische Gewalt, Vernachlässigung oder Misshandlung - täglich erfahren zahlreiche Kinder in Deutschland Gewalt. Wir unterstützen und Organisationen dabei, Schutzkonzepte für Kinder und Jugendliche zu erarbeiten.
Ob psychische oder physische Gewalt, Vernachlässigung oder Misshandlung - täglich erfahren zahlreiche Kinder in Deutschland Gewalt. Wir unterstützen und Organisationen dabei, Schutzkonzepte für Kinder und Jugendliche zu erarbeiten.
Mehr erfahren
Zwei junge Männer während ihrer Arbeit im DTC Mitrovica (Quelle: Roland Brockmann)

Kosovo: Ausbildung und Aussöhnung

Eine miserable wirtschaftliche Lage und tiefe Spaltung plagen den Kosovo seit Jahrzehnten. Helfen Sie, Zukunft zu schaffen und Frieden zu stiften.
Eine miserable wirtschaftliche Lage und tiefe Spaltung plagen den Kosovo seit Jahrzehnten. Helfen Sie, Zukunft zu schaffen und Frieden zu stiften.
Mehr erfahren