Suche
Jetzt spenden Pate werden

Shanti Tan und Dillan White: Eine Woche in Südafrika

Unterstützt unsere Arbeit in den Townships!

Shanti und Dillan sind mit uns in Durban und Pietermaritzburg unterwegs. Hier begleiten sie unsere Projekt-Praktikanten in den Armenvierteln: Sie begleiten Streetworker, sprechen mit Straßenkindern, besuchen Schutzhäuser und sind bei der HIV- und Aids-Aufklärung in einer Schule dabei. Um euch daran teilhaben zu lassen, produzieren sie Videos für ihre Kanäle ShantiFun und dillan white, die wir natürlich auch hier verlinken werden.

Mit dieser Spendenaktion von Shanti und Dillan könnt ihr weitere Praktikanten-Plätze schaffen, damit noch mehr Jugendliche in den Townships eine berufliche Perspektive bekommen. Jeder Beitrag fließt direkt ins Projekt!

 

FundraisingBox Logo

 

Worum geht's?

Obwohl Südafrika die zweitgrößte Volkswirtschaft Afrikas ist, sind große Teile der Bevölkerung noch immer bitterarm. Gewalt, Arbeitslosigkeit, HIV und Aids prägen den Alltag vieler Menschen. Besonders in den Towships, den Armenvierteln, ist die Jugendarbeitslosigkeit besonders hoch. Im Local Volunteers Programme wird  Jugendlichen eine berufliche Perspektive geboten! Als Praktikanten lernen sie Life Skills, werden in Straßenkinder- und Aids-Aufklärungsprojekten eingesetzt und so auf die Berufswelt vorbereitet.

Mit ihrer Spendenaktion möchten Shanti und Dillan das Praktikanten-Programm unterstützen. Ihr Ziel: Mindestens 5.000 Euro! Mit euren Spenden können noch mehr Praktikanten ausgebildet werden. Außerdem unterstützt ihr sie mit Equipment und ermöglicht  weitere Seminare. 

Wer ist die Kindernothilfe?

Wer ist die Kindernothilfe?

Seit fast 60 Jahren unterstützen wir als Entwicklungshilfeorganisation weltweit Kinder in Not und setzen uns für ihre Rechte ein.

Mehr erfahren
YouTuber im Libanon

YouTuber im Libanon

Auch Marspet, Tomatolix und Lisa Laurent sind für uns gereist und haben sich für syrische Flüchtlinge im Libanon eingesetzt.

Mehr erfahren
YouTuber in Brasilien

YouTuber in Brasilien

Die Vloggerinnen Kelly und Mirella waren mit uns in Rio in einem Projekt gegen Gewalt unterwegs.

Mehr erfahren