Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Bielefeld: Bastelrekord – 40 Adventsgestecke an zwei Abenden

Rebecca und Hans-Herrmann Möller wohnen mit ihrer Familie in einer alten Wassermühle in Bielefeld. Immer wieder laufen Spaziergänger über ihren Hof. Dies brachte sie auf eine Idee: „Wir basteln jede Menge Adventsgestecke und bieten sie in der Mühle an“, erzählte und Frau Möller. „Es könnte klappen, dass Spaziergänger einfach mal reinschauen und sich gegen eine Spende ein Gesteck mitnehmen.“

Das war mittwochs. Bereits am Wochenende bogen sich die Tische in der Mühle unter 40 unterschiedlichen Gestecken, die Frau Möller zusammen mit ihrer achtjährigen Tochter Emilia gebastelt hatte. „Wir haben unsere Küche in Beschlag genommen und uns dort ausgebreitet. Mein Mann hat die Baumscheiben geschnitten (wir haben hier einige Stämme zum Teil durch Sturmschäden liegen). Das übrige Material haben wir gekauft bzw. aus unserem Bestand genommen, und dann haben Emilia und ich Freitag- und Samstagabend mit jeder Menge Heißkleber, Kerzen, Deko und Tannen aus dem Garten von Oma Gertrud losgelegt. Das hat superviel Spaß gemacht, und wir haben es sehr genossen. Wir haben dann alles in die Mühle gebracht und dort ausgestellt.

Sonntagsabends waren nur noch 16 Gestecke übrig, die in den nächsten Tagen auch ganz schnell Abnehmer fanden. Rebecca Möllers Vater ist Reinhard Horn, seit Jahren Botschafter der Kindernothilfe, und so entschied sie, dass die Kindernothilfe die Spenden erhalten sollte. Sage und schreibe 391,20 Euro konnte sie für unsere Weihnachtsspendenaktion überweisen! Ein dickes Dankeschön an die beiden großartigen Bastlerinnen!

Kontakt

Petra Kalkowski (Quelle: Jakob Studnar)
Adventsgesteck mit Eisbär (Quelle: privat)
Adventsgesteck mit weißen Kerzen (Quelle: privat)
Hinweisschild für den Benefizverkauf der Adventsgestecke (Quelle: privat)
Benefizverkauf von Adventsgestecken (Quelle: privat)
Adventsgesteck mit weißen Kerzen und Sternen (Quelle: privat)
Adventsgesteck mit Eisbär (Quelle: privat)
Adventsgesteck mit weißen Kerzen (Quelle: privat)
Hinweisschild für den Benefizverkauf der Adventsgestecke (Quelle: privat)
Benefizverkauf von Adventsgestecken (Quelle: privat)
Adventsgesteck mit weißen Kerzen und Sternen (Quelle: privat)

Das könnte Sie auch interessieren

Engagement in der Ökumene

Erfahren Sie hier, welche Aktionen Sie aktiv in Ihrer Kirche und Gemeinde planen können. 
Mehr erfahren

Unsere Plattform für Ihr Engagement

Eine Aktion unterstützen oder eine neue Gruppe gründen: die digitale Engagementplattform für Ehrenamtliche der Kindernothilfe bietet viele Möglichkeiten. Probieren Sie es aus!
Kindernothilfe aktiv

Angebote für Schulen

Sobald sich Schülerinnen und Schüler mit Kinderrechtsverletzungen auseinandersetzen, möchten sie schnell aktiv werden. Diese Motivation wollen wir mit ihnen gemeinsam bekräftigen.
Mehr erfahren