Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Libanon: Geflüchteten Kindern eine Zukunft geben

Der Libanon ist seit Jahren Zufluchtsort für Menschen aus den umliegenden Krisenregionen. Neben Geflüchteten aus Syrien leben auch hunderttausende Palästinenser im Land - der Staat war und ist mit der Ankunft so vieler Menschen überfordert. Das Recht eines jeden Kindes auf Bildung konnte der Libanon bei den Menschenmassen, die in den überfüllten Städten und Camps stranden, bisher nicht sicherstellen. Mädchen und Jungen leben in ständiger Unsicherheit und Angst. Lärm, schlechte Hygienestandards, Gewalt und gesellschaftliche Isolation sind bitterer Alltag. In Projektzentren betreuen unsere Partner von der Flucht schwer traumatisierte Kinder aus Syrien sowie arme libanesische und palästinensische Kinder und machen sie fit für die Regelschule. Die Kindernothilfe und ihre Partner werden nach der neuerlichen Katastrophe ihren Einsatz für die Kinder verstärken und alles daran setzen, dass sie eine lebenswerte Zukunft haben.
Mehr anzeigen

Unser Einsatz im Libanon in Zahlen

1962

Beginn der Arbeit im Libanon

7

Projekte

1 700

Kinder in den Projekten

Eindrücke aus unseren Projekten im Libanon

Kindergartenkinder und eine Erzieherin malen gemeinsam. (Quelle: Jakob Studnar)
Ein Mädchen steht an der Tafel und klatscht lachend mit ihrem Lehrer ab. (Quelle: Ulrich Gernhardt)
Mädchen im Sportunterricht auf einer Wiese rennen um die Wette. (Quelle: Lorenz Töpperwien)
Jugendliche stehen im Kreis auf einer Wiese und halten sich an den Händen. (Quelle: Lorenz Töpperwien)
Mädchen pflanzen einen Baum. (Quelle: Steven Davies)
Kindergartenkinder und eine Erzieherin malen gemeinsam. (Quelle: Jakob Studnar)
Ein Mädchen steht an der Tafel und klatscht lachend mit ihrem Lehrer ab. (Quelle: Ulrich Gernhardt)
Mädchen im Sportunterricht auf einer Wiese rennen um die Wette. (Quelle: Lorenz Töpperwien)
Jugendliche stehen im Kreis auf einer Wiese und halten sich an den Händen. (Quelle: Lorenz Töpperwien)
Mädchen pflanzen einen Baum. (Quelle: Steven Davies)

Seriös und effizient

Website-Grafiken zum Kindernothilfe-Jahresbericht 2022 (Quelle: Kindernothilfe)
Website-Grafiken zum Kindernothilfe-Jahresbericht 2022 (Quelle: Kindernothilfe)
Alles, was wir tun, ist darauf ausgerichtet, dass Ihre Spende sicher und direkt bei den Kindern ankommt. Dass wir unsere Aufgabe sehr gut erfüllen, bestätigt uns das unabhängige DZI-Spendensiegel jährlich – seit 1992.
Mehr anzeigen

Wir sind gerne für Sie da

Der Infoservice der Kindernothilfe (Quelle: Andreas Hirsch)

Infoservice der Kindernothilfe

0203 7789 111

info@kindernothilfe.de

Ihre Spende hilft Kindern und Familien im Libanon in der Notsituation

Mit Ihrer einmaligen Spende unterstützen Sie unsere Projektarbeit im Libanon und somit auch unsere Projektpartner. Helfen Sie uns, Kinder und Jugendliche in dieser schwierigen Situation zu schützen!

24 €
versorgen beispielsweise vier Kinder für sechs Monate mit nötigen Schulmaterialien
auswählen
45 €
ermöglichen es zum Beispiel vier Personen mit traumatischen Erlebnissen therapeutisch zu begleiten
auswählen
94 €
helfen beispielsweise zwei Kindern dabei, ihre Lernschwierigkeiten zu reduzieren
auswählen
- oder -
Mein Wunschbeitrag
Mein digitales Projekt
Meine Patenschaft
Meine Spende für Kinder in Not
Zahlungsart

Das könnte Sie auch interessieren

Kinder aus Afghanistan winken in die Kamera

Afghanistan: Zukunft für Kinder vor Ort schaffen

Bildung statt Arbeit: Kinder bekommen wieder eine Chance, Kind sein zu dürfen.
Bildung statt Arbeit: Kinder bekommen wieder eine Chance, Kind sein zu dürfen.
Mehr erfahren
Ein Junge sitzt allein auf einer Treppe und verbirgt sein Gesicht in seinen Händen, er hat die Knie hochgezogen. (Quelle: Jakob Studnar)

Philippinen: Kinder vor Ausbeutung schützen

Wenn die Flucht auf die Straße für Kinder die einzige Alternative ist, muss sich etwas ändern. Mit unseren lokalen Partnern fördern wir deshalb Projekte, die den Kindern Schutz und ein sicheres Dach über dem Kopf bieten.

Wenn die Flucht auf die Straße für Kinder die einzige Alternative ist, muss sich etwas ändern. Mit unseren lokalen Partnern fördern wir deshalb Projekte, die den Kindern Schutz und ein sicheres Dach über dem Kopf bieten.

Mehr erfahren
Bangladesch Kinder

Bangladesch: Einsatz gegen Kinderarbeit

Kinderrechte werden in Bangladesch häufig missachtet. Ein großes Problem: Kinderarbeit. Die Kindernothilfe arbeitet mit ihren Partnern vor Ort zusammen und kann dadurch mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche unterstützen.

Kinderrechte werden in Bangladesch häufig missachtet. Ein großes Problem: Kinderarbeit. Die Kindernothilfe arbeitet mit ihren Partnern vor Ort zusammen und kann dadurch mehr als 10.000 Kinder und Jugendliche unterstützen.

Mehr erfahren