Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Engagierte Unternehmen unterstützen die Kindernothilfe

Zahlreiche Unternehmen unterstützen die Arbeit der Kindernothilfe. Ob durch Spenden oder besondere Aktionen. Die engagiertesten Förderer stellen wir vor.

Einige Unternehmen engagieren sich über das gesamte Jahr hinweg, andere zu besonderen Anlässen. Doch alle haben Eines gemeinsam: Sie möchten Kindern in Not eine Zukunft schenken. Die Möglichkeiten, dies zu tun, sind vielfältig.

Mehr anzeigen

Kontakt

Susanne Kehr

alltours

Bereits seit 2005 unterstützt alltours mit beeindruckendem Einsatz Projekte der Kindernothilfe.
Mehr erfahren

Bürkert

Seit 1998 unterstützt Bürkert die Arbeit der Kindernothilfe auf drei Kontinenten. Die Spenden von Bürkert haben vielen jungen Menschen Zukunftschancen eröffnet.
Mehr erfahren

SKODA Auto Deutschland

Seit fast 20 Jahren unterstützt ŠKODA AUTO Deutschland die Kindernothilfe in ihrer Arbeit, Kinderrechte zu verwirklichen und humanitäre Hilfe zu leisten.
Mehr erfahren

Rewe Group

Mit ihren Spenden unterstützen die Mitarbeiter:innen der REWE Group die „schützende Schule“ in Lévêque, Haiti. Dort wird Kindern beigebracht, wie sie sich im Falle von Naturkatastrophen und vor Gewalt schützen können.
Mehr erfahren

Weser-Flex

Bereits seit 2005 unterstützt die Bremer Firma mit ihren großzügigen Weihnachtsspenden.
Mehr erfahren

HKM Textil und Sports Equipment

„Mit jeder Spende sehe ich die Chance, Kindern die Lebensfreude zurück zu geben, die sie verdienen!"  sagt Geschäftsführer Klaus Egbers. Mit seinen beiden Unternehmen unterstützt er bereits seit 1998 die Arbeit der Kindernothilfe. 
Mehr erfahren

Burgerheart macht sich stark gegen Hunger

In Burundi müssen immer noch viele Kinder Hunger leiden. Burgerheart setzt sich dafür ein, dieses Problem nachhaltig zu bekämpfen - etwa durch die Finanzierung von Dünger und Saatgut.
Mehr erfahren

Engagierte Mitarbeiter spenden für Kinder in Not

In ganz Deutschland engagieren sich viele Mitarbeitende von Unternehmen gemeinsam: Sie spenden für Projekte, unterstützen ein Patenkind. Oder auch gleich
mehrere.
Mehr erfahren