Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

Aktuelle Pressemitteilungen der Kindernothilfe

Über 300 Organisationen fordern

Menschen schützen statt Asylverfahren auslagern

In einem offenen Brief an Bundeskanzler Scholz und die Ministerpräsident*innen fordern 309 Organisationen die menschenwürdige Aufnahme von Flüchtenden.
Mehr erfahren
#SicherheitundWürde: Advocacy-Protestaktion für alle geflüchteten Kinder am Pariser Platz in Berlin (Quelle: Kindernothilfe)

Über 300 Organisationen fordern

Menschen schützen statt Asylverfahren auslagern

#SicherheitundWürde: Advocacy-Protestaktion für alle geflüchteten Kinder am Pariser Platz in Berlin (Quelle: Kindernothilfe)
In einem offenen Brief an Bundeskanzler Scholz und die Ministerpräsident*innen fordern 309 Organisationen die menschenwürdige Aufnahme von Flüchtenden.
Mehr erfahren

Auch Kindernothilfe dabei

47 Organisationen stellen Aktivitäten auf X ein

Rote Karte gegen Hass und Hetze: 47 Organisationen verkünden am Dienstag gemeinschaftlich das Einstellen ihrer Aktivitäten auf X.
Mehr erfahren
logo eXit aktion

Auch Kindernothilfe dabei

47 Organisationen stellen Aktivitäten auf X ein

logo eXit aktion
Rote Karte gegen Hass und Hetze: 47 Organisationen verkünden am Dienstag gemeinschaftlich das Einstellen ihrer Aktivitäten auf X.
Mehr erfahren

Engagement gegen Kinderarbeit

Bärbel Bas besuchte Duisburger Action!Kidz-Schulen

Gleich zwei Duisburger Gewinnerschulen der Kindernothilfe-Kampagne "Action!Kidz" freuten sich über einen Besuch von Bundestagspräsidentin Bärbel Bas.
Mehr erfahren
Besuch in der Albert-Schweitzer-Grundschule in Duisburg: Bundestagspräsidentin Bärbel Bas, Schülersprecherin Kayra, Schülersprecher Fatih und Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende Katrin Weidemann (V. l. n. r.; Quelle: Ralf Krämer/Kindernothilfe)

Engagement gegen Kinderarbeit

Bärbel Bas besuchte Duisburger Action!Kidz-Schulen

Besuch in der Albert-Schweitzer-Grundschule in Duisburg: Bundestagspräsidentin Bärbel Bas, Schülersprecherin Kayra, Schülersprecher Fatih und Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende Katrin Weidemann (V. l. n. r.; Quelle: Ralf Krämer/Kindernothilfe)
Gleich zwei Duisburger Gewinnerschulen der Kindernothilfe-Kampagne "Action!Kidz" freuten sich über einen Besuch von Bundestagspräsidentin Bärbel Bas.
Mehr erfahren

Jahresbilanz

Jahresbericht 2023 vorgestellt

Die Kindernothilfe hat im vergangenen Jahr mehr als 2,2 Millionen Mädchen und Jungen unterstützt und mehr Mittel für ihre Projektarbeit einsetzen können als im Vorjahr:.
Mehr erfahren
Titel des Jahresberichts 2023

Jahresbilanz

Jahresbericht 2023 vorgestellt

Titel des Jahresberichts 2023
Die Kindernothilfe hat im vergangenen Jahr mehr als 2,2 Millionen Mädchen und Jungen unterstützt und mehr Mittel für ihre Projektarbeit einsetzen können als im Vorjahr:.
Mehr erfahren

Das Projekt lebt vor allem von der Partizipation der Kinder und Jugendlichen

Kindernothilfe veröffentlicht Ratgeber für kinderfreundliche Fußballstadien

Es geht um Spieltagsorganisation, ausgeschriebene Verbote und Einlass- und Auslassmanagement.
Mehr erfahren
Pressekonferenz zum Leitfaden kindersicheres Stadion - Gruppenfoto der beteiligten Organisationen (Quelle: City-Press)

Das Projekt lebt vor allem von der Partizipation der Kinder und Jugendlichen

Kindernothilfe veröffentlicht Ratgeber für kinderfreundliche Fußballstadien

Pressekonferenz zum Leitfaden kindersicheres Stadion - Gruppenfoto der beteiligten Organisationen (Quelle: City-Press)
Es geht um Spieltagsorganisation, ausgeschriebene Verbote und Einlass- und Auslassmanagement.
Mehr erfahren

Action!Kidz setzen Zeichen zum Welttag gegen Kinderarbeit

Essener Kinder sammeln Abfall für den guten Zweck

Kinder der Erich Kästner-Gesamtschule reinigten im Rahmen der Kindernothilfe-Kampagne „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit“ die Innenstadt.

Mehr erfahren
Eine Kindergruppe steht vor einem Kindernothilfe-Pavillon (Quelle: Ludwig Grunewald)

Action!Kidz setzen Zeichen zum Welttag gegen Kinderarbeit

Essener Kinder sammeln Abfall für den guten Zweck

Eine Kindergruppe steht vor einem Kindernothilfe-Pavillon (Quelle: Ludwig Grunewald)

Kinder der Erich Kästner-Gesamtschule reinigten im Rahmen der Kindernothilfe-Kampagne „Action!Kidz – Kinder gegen Kinderarbeit“ die Innenstadt.

Mehr erfahren

Presseeinladung

Vor EM 2024: Kindernothilfe und DFL stellen Ratgeber für Fußballvereine vor

Die Kindernothilfe lädt am 10. Juni 2024 um 11 Uhr zur Pressekonferenz in Berlin bei Hertha BSC ein, um den Leitfaden für kinderfreundliche und inklusive Stadien vorzustellen.

Mehr erfahren
Ein Fußball liegt im Tor auf einem Sportplatz (Foto: Jakob Studnar/Kindernothilfe)

Presseeinladung

Vor EM 2024: Kindernothilfe und DFL stellen Ratgeber für Fußballvereine vor

Ein Fußball liegt im Tor auf einem Sportplatz (Foto: Jakob Studnar/Kindernothilfe)

Die Kindernothilfe lädt am 10. Juni 2024 um 11 Uhr zur Pressekonferenz in Berlin bei Hertha BSC ein, um den Leitfaden für kinderfreundliche und inklusive Stadien vorzustellen.

Mehr erfahren

Presseeinladung

Einladung zur Jahrespressekonferenz

Die Kindernothilfe lädt am 11. Juni zur jährlichen Pressekonferenz in die Duisburger Geschäftsstelle ein.

Mehr erfahren
Jahrespressekonferenz 2023 der Kindernothilfe mit Lana Solapanowa (Quelle: Kindernothilfe)

Presseeinladung

Einladung zur Jahrespressekonferenz

Jahrespressekonferenz 2023 der Kindernothilfe mit Lana Solapanowa (Quelle: Kindernothilfe)

Die Kindernothilfe lädt am 11. Juni zur jährlichen Pressekonferenz in die Duisburger Geschäftsstelle ein.

Mehr erfahren

Tag der gewaltfreien Erziehung

Für gewaltfreie Erziehung: Kindernothilfe unterstützt Sportvereine

Zum Tag der gewaltfreien Erziehung macht die Kindernothilfe auf den Schutz von Kindern und Jugendlichen auch im Sportbereich aufmerksam. 

Mehr erfahren
Mehrere Fußbälle liegen auf einem Rasen in einem Tor (Foto: Jakob Studnar)

Tag der gewaltfreien Erziehung

Für gewaltfreie Erziehung: Kindernothilfe unterstützt Sportvereine

Mehrere Fußbälle liegen auf einem Rasen in einem Tor (Foto: Jakob Studnar)

Zum Tag der gewaltfreien Erziehung macht die Kindernothilfe auf den Schutz von Kindern und Jugendlichen auch im Sportbereich aufmerksam. 

Mehr erfahren

Kindernothilfe-Medienpreis

Noch bis zum 31. Mai bewerben

Die Kindernothilfe verleiht zum 26. Mal den Kindernothilfe-Medienpreis für herausragende Beiträge zu Kinderrechtsthemen. Medienschaffende aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz können sich noch bis Ende Mai bewerben.
Mehr erfahren
Zwei Jungen aus Nepal rennen nebeneinander um die Wette (Foto: Jakob Studnar / Kindernothilfe)

Kindernothilfe-Medienpreis

Noch bis zum 31. Mai bewerben

Zwei Jungen aus Nepal rennen nebeneinander um die Wette (Foto: Jakob Studnar / Kindernothilfe)
Die Kindernothilfe verleiht zum 26. Mal den Kindernothilfe-Medienpreis für herausragende Beiträge zu Kinderrechtsthemen. Medienschaffende aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz können sich noch bis Ende Mai bewerben.
Mehr erfahren

Manege frei für den guten Zweck

Zirkusvorstellung für die Kindernothilfe

Zugunsten arbeitender Kinder in Indonesien haben die Kinder der Arche in Duisburg eine abwechslungsreiche Zirkusshow aufgeführt.

Mehr erfahren
Zirkusveranstaltung vom Kindergarten "Die Arche" aus Duisburg-Buchholz (Quelle: Katharina Draub)

Manege frei für den guten Zweck

Zirkusvorstellung für die Kindernothilfe

Zirkusveranstaltung vom Kindergarten "Die Arche" aus Duisburg-Buchholz (Quelle: Katharina Draub)

Zugunsten arbeitender Kinder in Indonesien haben die Kinder der Arche in Duisburg eine abwechslungsreiche Zirkusshow aufgeführt.

Mehr erfahren

Eskalation der Gewalt bedroht vor allem Kinder

Kindernothilfe warnt vor humanitärer Katastrophe in Haiti

Die Kindernothilfe verfolgt mit großer Besorgnis die jüngsten Entwicklungen in Haiti, wo eskalierende Bandengewalt das Land in eine gefährliche Lage bringt. Vor allem die Situation der Kinder ist alarmierend.
Mehr erfahren
Jugendliche in Haiti heben ihre Hände, um der Polizei zu zeigen, dass sie keine Waffen tragen (Quelle: picture alliance / Odelyn Joseph)

Eskalation der Gewalt bedroht vor allem Kinder

Kindernothilfe warnt vor humanitärer Katastrophe in Haiti

Jugendliche in Haiti heben ihre Hände, um der Polizei zu zeigen, dass sie keine Waffen tragen (Quelle: picture alliance / Odelyn Joseph)
Die Kindernothilfe verfolgt mit großer Besorgnis die jüngsten Entwicklungen in Haiti, wo eskalierende Bandengewalt das Land in eine gefährliche Lage bringt. Vor allem die Situation der Kinder ist alarmierend.
Mehr erfahren

Studie

Hohe Dunkelziffer von sexualisierter Gewalt gegen Kinder in der Ukraine

Kindernothilfe-Studie über sexualisierte Gewalt an Kindern als kriegerische Waffe in Berlin vorgestellt. 
Mehr erfahren
Daria Chekalova (Deputy Director beim Kindernothilfe-Partner NGO Girls, Ukraine.), Dr. Judith Striek, Advocacy Officer Kindernothilfe, Carsten Montag, Programmvorstand Kindernothilfe (Quelle: Kindernothilfe)

Studie

Hohe Dunkelziffer von sexualisierter Gewalt gegen Kinder in der Ukraine

Daria Chekalova (Deputy Director beim Kindernothilfe-Partner NGO Girls, Ukraine.), Dr. Judith Striek, Advocacy Officer Kindernothilfe, Carsten Montag, Programmvorstand Kindernothilfe (Quelle: Kindernothilfe)
Kindernothilfe-Studie über sexualisierte Gewalt an Kindern als kriegerische Waffe in Berlin vorgestellt. 
Mehr erfahren

Musikalisches Action!Kidz-Finale in Münster

Konzert mit Gregor Hägele

Das Pascal-Gymnasium in Münster hat den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe gewonnen.

Mehr erfahren
Münster: Action!Kidz-Finale (Quelle: Katharina Draub)

Musikalisches Action!Kidz-Finale in Münster

Konzert mit Gregor Hägele

Münster: Action!Kidz-Finale (Quelle: Katharina Draub)

Das Pascal-Gymnasium in Münster hat den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe gewonnen.

Mehr erfahren

Presseeinladung

Studien-Präsentation: Sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Ukrainekrieg

Berlin: Am 21. Februar lädt die Kindernothilfe zur Vorstellung der Studie über sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Ukrainekrieg
Mehr erfahren
EEin Junge spielt auf einem Bauernhof mit einem Drachen (Quelle: Jakob Studnar)

Presseeinladung

Studien-Präsentation: Sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Ukrainekrieg

EEin Junge spielt auf einem Bauernhof mit einem Drachen (Quelle: Jakob Studnar)
Berlin: Am 21. Februar lädt die Kindernothilfe zur Vorstellung der Studie über sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Ukrainekrieg
Mehr erfahren

ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche:

Kindernothilfe fordert konkrete Maßnahmen für Schutz vor Gewalt jeglicher Art

Die Kindernothilfe zeigt sich entsetzt über die aktuellen Ergebnisse des Forschungsverbunds ForuM zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche.
Mehr erfahren
Mädchen sitzt auf einer Bank und hält sich die Hände vor die Augen (Foto: Jakob Studnar/Kindernothilfe)

ForuM-Studie zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche:

Kindernothilfe fordert konkrete Maßnahmen für Schutz vor Gewalt jeglicher Art

Mädchen sitzt auf einer Bank und hält sich die Hände vor die Augen (Foto: Jakob Studnar/Kindernothilfe)
Die Kindernothilfe zeigt sich entsetzt über die aktuellen Ergebnisse des Forschungsverbunds ForuM zu sexualisierter Gewalt in der evangelischen Kirche.
Mehr erfahren

Kindernothilfe-Medienpreis

Kindernothilfe- Medienpreis: Jetzt bewerben

Auch in diesem ehrt die Kinderrechtsorganisation Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.
Mehr erfahren
Dr. Claus Kleber hält die Laudatio für Journalistin Isabel Schayani (Quelle: Franziska Krug)

Kindernothilfe-Medienpreis

Kindernothilfe- Medienpreis: Jetzt bewerben

Dr. Claus Kleber hält die Laudatio für Journalistin Isabel Schayani (Quelle: Franziska Krug)
Auch in diesem ehrt die Kinderrechtsorganisation Journalistinnen und Journalisten aus Deutschland, Luxemburg, Österreich und der Schweiz.
Mehr erfahren

Winterhilfe für Afghanistan

Millionen Kinder sind der Kälte schutzlos ausgeliefert: Kindernothilfe leistet Winterhilfe in Afghanistan

Die Situation in Afghanistan spitzt sich zu. Die Kindernothilfe stellt dringend benötigte Mittel für die Winterhilfe bereit.
Mehr erfahren
Demonstrierende für Afghanistan (Quelle: Christopher Vent/Kindernothilfe)

Winterhilfe für Afghanistan

Millionen Kinder sind der Kälte schutzlos ausgeliefert: Kindernothilfe leistet Winterhilfe in Afghanistan

Demonstrierende für Afghanistan (Quelle: Christopher Vent/Kindernothilfe)
Die Situation in Afghanistan spitzt sich zu. Die Kindernothilfe stellt dringend benötigte Mittel für die Winterhilfe bereit.
Mehr erfahren

Weltklimakonferenz in Dubai

Jugendliche aus Projekten der Kindernothilfe fordern mehr Klimagerechtigkeit

Drei Jugendliche aus Kindernothilfe-Projekten aus Pakistan und Südafrika sowie aus Deutschland berichteten im deutschen Pavillon auf der Weltklimakonferenz COP28, wie der Klimawandel ihren Alltag betrifft.

Mehr erfahren
 Ein Mädchen aus Pakistan hält einen Vortrag bei der Jugendkonferenz 2022, Foto: Finn Schäfer

Weltklimakonferenz in Dubai

Jugendliche aus Projekten der Kindernothilfe fordern mehr Klimagerechtigkeit

 Ein Mädchen aus Pakistan hält einen Vortrag bei der Jugendkonferenz 2022, Foto: Finn Schäfer

Drei Jugendliche aus Kindernothilfe-Projekten aus Pakistan und Südafrika sowie aus Deutschland berichteten im deutschen Pavillon auf der Weltklimakonferenz COP28, wie der Klimawandel ihren Alltag betrifft.

Mehr erfahren

Musikalisches Action!Kidz-Finale in Münster

Konzert mit Gregor Hägele

Das Pascal-Gymnasium in Münster hat den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne gewonnen: ein Konzert mit Sänger Gregor Hägele.
Mehr erfahren
Fahrradwaschaktion A!K Pascal-Gymnasium Münster (Quelle: Kindernothilfe)

Musikalisches Action!Kidz-Finale in Münster

Konzert mit Gregor Hägele

Fahrradwaschaktion A!K Pascal-Gymnasium Münster (Quelle: Kindernothilfe)
Das Pascal-Gymnasium in Münster hat den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne gewonnen: ein Konzert mit Sänger Gregor Hägele.
Mehr erfahren

Welttag der Kinderrechte

Kindernothilfe: Rechte von geflüchteten Kindern aus Krisen und Konflikten müssen gewahrt werden

Zum Welttag der Kinderrechte kritisiert die Kindernothilfe die Lage von Kindern und Jugendlichen auf der Flucht.
Mehr erfahren
Drei geflüchtete Kinder auf Lesbos (Quelle: Knut Bry)

Welttag der Kinderrechte

Kindernothilfe: Rechte von geflüchteten Kindern aus Krisen und Konflikten müssen gewahrt werden

Drei geflüchtete Kinder auf Lesbos (Quelle: Knut Bry)
Zum Welttag der Kinderrechte kritisiert die Kindernothilfe die Lage von Kindern und Jugendlichen auf der Flucht.
Mehr erfahren

25. Kindernothilfe-Medienpreis

25. Kindernothilfe-Medienpreis verliehen: „Ich dachte, dieser Krieg trifft uns nicht“

Zum 25. Mal verleiht die Kindernothilfe ihren Medienpreis in Berlin. Anlässlich des Jubiläums wurde erstmals ein Sonderpreis vergeben.
Mehr erfahren
Gruppenbild vom Kindernothilfe Medienpreis 2023: Kuratorium, Kinderjury, Kindernothilfe-Vorstand, Bundesministerin Svenja Schulze, Moderation und Laudation. Foto: Franziska Krug für Kindernothilfe Medienpreis 2023.Medienpreis der Kindernothilfe

25. Kindernothilfe-Medienpreis

25. Kindernothilfe-Medienpreis verliehen: „Ich dachte, dieser Krieg trifft uns nicht“

Gruppenbild vom Kindernothilfe Medienpreis 2023: Kuratorium, Kinderjury, Kindernothilfe-Vorstand, Bundesministerin Svenja Schulze, Moderation und Laudation. Foto: Franziska Krug für Kindernothilfe Medienpreis 2023.Medienpreis der Kindernothilfe
Zum 25. Mal verleiht die Kindernothilfe ihren Medienpreis in Berlin. Anlässlich des Jubiläums wurde erstmals ein Sonderpreis vergeben.
Mehr erfahren

Katastrophe

Erdbeben in Afghanistan

Mehrere starke Erdbeben erschüttern Afghanistan. Der Kindernothilfe-Partner SERVE leistet Soforthilfe mit 25.000 Euro.
Mehr erfahren
Ein Mann vor den Trümmern der Häuser (Fotos vom Kindernothilfe-Partner SERVE)

Katastrophe

Erdbeben in Afghanistan

Ein Mann vor den Trümmern der Häuser (Fotos vom Kindernothilfe-Partner SERVE)
Mehrere starke Erdbeben erschüttern Afghanistan. Der Kindernothilfe-Partner SERVE leistet Soforthilfe mit 25.000 Euro.
Mehr erfahren

Charity-Turnier

Gegen den Hunger: Golf & More erspielt 4.000 Euro für Kindernothilfe-Projekte in Ostafrika

Duisburger Golfverein spielt bereits zum neunten Mal für Kindernothilfe-Projekte.
Mehr erfahren
Katrin Weidemann, Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende mit Johannes Fülöp, Geschäftsführer von Golf & More bei der Scheckübergabe (Foto: Ralf Krämer/Kindernothilfe)

Charity-Turnier

Gegen den Hunger: Golf & More erspielt 4.000 Euro für Kindernothilfe-Projekte in Ostafrika

Katrin Weidemann, Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende mit Johannes Fülöp, Geschäftsführer von Golf & More bei der Scheckübergabe (Foto: Ralf Krämer/Kindernothilfe)
Duisburger Golfverein spielt bereits zum neunten Mal für Kindernothilfe-Projekte.
Mehr erfahren

Kinderjury Medienpreis 2023

Kindernothilfe-Medienpreis: Kinderjury nominiert drei Favoriten

Die neunköpfige Kinderjury hat ihre Favoriten für den Kindernothilfe-Medienpreis benannt.
Mehr erfahren
Die Kinderjury des Medienpreises der Kindernothilfe 2023 bei ihrer Jurysitzung in Berlin (Foto: Kindernothilfe)

Kinderjury Medienpreis 2023

Kindernothilfe-Medienpreis: Kinderjury nominiert drei Favoriten

Die Kinderjury des Medienpreises der Kindernothilfe 2023 bei ihrer Jurysitzung in Berlin (Foto: Kindernothilfe)
Die neunköpfige Kinderjury hat ihre Favoriten für den Kindernothilfe-Medienpreis benannt.
Mehr erfahren

Aktion in Köln

Sportliche Action!Kidz-Aktion für die KD-Bank

Schülerinnen des Kölner Heinrich-Heine-Gymnasiums haben im Rahmen der Action!Kidz-Kampagne gesunde Smoothies mithilfe eines umgebauten Fahrrads zubereitet.

Mehr erfahren
Die Action!Kidz bei der Regionalkonferenz der Bank für Kirche und Diakonie (Quelle: Ralf Krämer)

Aktion in Köln

Sportliche Action!Kidz-Aktion für die KD-Bank

Die Action!Kidz bei der Regionalkonferenz der Bank für Kirche und Diakonie (Quelle: Ralf Krämer)

Schülerinnen des Kölner Heinrich-Heine-Gymnasiums haben im Rahmen der Action!Kidz-Kampagne gesunde Smoothies mithilfe eines umgebauten Fahrrads zubereitet.

Mehr erfahren

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2023

Projekt der Kindernothilfe und VfL Bochum 1848 nominiert

Die Kindernothilfe hat in der vergangenen Saison 2022/23 zusammen mit dem VfL Bochum 1848 den „Beirat Zukunft“ gegründet.
Mehr erfahren
Junge Leute stehen in einem Fußballstadion vor einem Tornetz (Quelle: VfL Bochum 1848

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2023

Projekt der Kindernothilfe und VfL Bochum 1848 nominiert

Junge Leute stehen in einem Fußballstadion vor einem Tornetz (Quelle: VfL Bochum 1848
Die Kindernothilfe hat in der vergangenen Saison 2022/23 zusammen mit dem VfL Bochum 1848 den „Beirat Zukunft“ gegründet.
Mehr erfahren

Kindernothilfe zum Weltkindertag 2023

Europa raubt flüchtenden Kindern ihre Rechte

Zum Weltkindertag weist die Kindernothilfe auf die schwierige Situation geflüchteter Kinder weltweit hin. Mehr als 40 Millionen Mädchen und Jungen befinden sich auf der Flucht, so viele wie nie zuvor.
Mehr erfahren
Drei geflüchtete Kinder auf Lesbos (Quelle: Knut Bry)

Kindernothilfe zum Weltkindertag 2023

Europa raubt flüchtenden Kindern ihre Rechte

Drei geflüchtete Kinder auf Lesbos (Quelle: Knut Bry)
Zum Weltkindertag weist die Kindernothilfe auf die schwierige Situation geflüchteter Kinder weltweit hin. Mehr als 40 Millionen Mädchen und Jungen befinden sich auf der Flucht, so viele wie nie zuvor.
Mehr erfahren

Kreativ-Workshop für Action!Kidz

Graffiti gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Die Schülerinnen und Schüler des Norbert-Gymnasiums in Dormagen wurden im Rahmen der Action!Kidz-Kampagne für ihr beeindruckendes Engagement mit einem Graffiti-Workshop geehrt.

Mehr erfahren
Action!Kidz Graffiti-Workshop mit Alex van Sputto in Dormagen (Quelle: Finn Schäfer)

Kreativ-Workshop für Action!Kidz

Graffiti gegen ausbeuterische Kinderarbeit

Action!Kidz Graffiti-Workshop mit Alex van Sputto in Dormagen (Quelle: Finn Schäfer)

Die Schülerinnen und Schüler des Norbert-Gymnasiums in Dormagen wurden im Rahmen der Action!Kidz-Kampagne für ihr beeindruckendes Engagement mit einem Graffiti-Workshop geehrt.

Mehr erfahren

Weltbildungstag 2023

Klimakrise bedroht globale Bildungsziele

Anlässlich des Weltbildungstages 2023 warnt die Kindernothilfe vor den verheerenden Auswirkungen der Klimakrise auf globale Bildungsziele.

Mehr erfahren
Bangladesch: Jungen in der Chila Manumia High School - die Schulgebäude werden  bei Unwetterkatastrophen auch als Schutzzentren genutzt (Quelle: Lars Heidrich)

Weltbildungstag 2023

Klimakrise bedroht globale Bildungsziele

Bangladesch: Jungen in der Chila Manumia High School - die Schulgebäude werden  bei Unwetterkatastrophen auch als Schutzzentren genutzt (Quelle: Lars Heidrich)

Anlässlich des Weltbildungstages 2023 warnt die Kindernothilfe vor den verheerenden Auswirkungen der Klimakrise auf globale Bildungsziele.

Mehr erfahren

Klimakrise

Internationale Jugendkonferenz zur Klimakrise – jetzt noch anmelden

Vom 15. bis 17. September 2023 findet die internationale Jugendkonferenz der Kindernothilfe in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen aus Südafrika und Pakistan in Duisburg statt. Das Motto in diesem Jahr: „Klimakrise? Klimagerechtigkeit!“ Die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr erfahren
Jugendliche auf der Jugendkonferenz 2023, Foto: Finn Schäfer

Klimakrise

Internationale Jugendkonferenz zur Klimakrise – jetzt noch anmelden

Jugendliche auf der Jugendkonferenz 2023, Foto: Finn Schäfer
Vom 15. bis 17. September 2023 findet die internationale Jugendkonferenz der Kindernothilfe in Zusammenarbeit mit Partnerorganisationen aus Südafrika und Pakistan in Duisburg statt. Das Motto in diesem Jahr: „Klimakrise? Klimagerechtigkeit!“ Die Teilnahme ist kostenlos.
Mehr erfahren

Online Event: VIDEOcamp 2023

Kindernothilfe VIDEOcamp 2023: Klimakrise – alles nur halb so wild?

Die Diskussionen des online Events zum Thema "Klimakrise - alles halb so wild?" können Interessierte am 31. August von 10 bis 16 Uhr live per Twitch-Stream verfolgen.
Mehr erfahren
Eindrücke des VIDEOcamps der Kindernothilfe aus dem vergangenen Jahr (Foto: Ludwig Grunewald/Kindernothilfe)

Online Event: VIDEOcamp 2023

Kindernothilfe VIDEOcamp 2023: Klimakrise – alles nur halb so wild?

Eindrücke des VIDEOcamps der Kindernothilfe aus dem vergangenen Jahr (Foto: Ludwig Grunewald/Kindernothilfe)
Die Diskussionen des online Events zum Thema "Klimakrise - alles halb so wild?" können Interessierte am 31. August von 10 bis 16 Uhr live per Twitch-Stream verfolgen.
Mehr erfahren

Krieg in der Ukraine

Kindernothilfe: Kinder bezahlen für den Krieg mit ihrer Zukunft

Es sind vor allem Kinder, die unter dem Krieg in der Ukraine leiden. Ein geregelter Alltag könnte ihnen helfen, Erlebtes zu verarbeiten - doch viele Schulen sind seit Kriegsbeginn geschlossen.
Mehr erfahren
Spiel- und Bildungsangebote ersetzen keinen geregelten Schulalltag (Quelle: Christian Nusch)

Krieg in der Ukraine

Kindernothilfe: Kinder bezahlen für den Krieg mit ihrer Zukunft

Spiel- und Bildungsangebote ersetzen keinen geregelten Schulalltag (Quelle: Christian Nusch)
Es sind vor allem Kinder, die unter dem Krieg in der Ukraine leiden. Ein geregelter Alltag könnte ihnen helfen, Erlebtes zu verarbeiten - doch viele Schulen sind seit Kriegsbeginn geschlossen.
Mehr erfahren

Kindernothilfe-Medienpreis: Nominierungen stehen fest

Sonderpreis für Isabel Schayani für Berichterstattung über Kinder und ihre Rechte

Das Kuratorium ehrt Isabel Schayani mit dem Sonderpreis für Auslandsberichterstattung. Wer den Medienpreis gewinnt, wird auf der Preisverleihung im Herbst bekannt gegeben.
Mehr erfahren
Ein Foto der Preisverleihung der Kindernothilfe in Berlin im Herbst 2022 (Quelle: Kindernothilfe)

Kindernothilfe-Medienpreis: Nominierungen stehen fest

Sonderpreis für Isabel Schayani für Berichterstattung über Kinder und ihre Rechte

Ein Foto der Preisverleihung der Kindernothilfe in Berlin im Herbst 2022 (Quelle: Kindernothilfe)
Das Kuratorium ehrt Isabel Schayani mit dem Sonderpreis für Auslandsberichterstattung. Wer den Medienpreis gewinnt, wird auf der Preisverleihung im Herbst bekannt gegeben.
Mehr erfahren

Stopp des Getreideabkommens

Hunger nicht als Spielball der Macht einsetzen

Die Kindernothilfe ist besorgt über den Stopp des Getreideabkommens mit Russland und den damit vermutlich verbundenen dramatischen Folgen für die Menschen in der Ukraine und im Globalen Süden.
Mehr erfahren
Verdorrte Ernten verstärken die Armut der Familien und den Hunger der Kinder (Foto: Kindernothilfepartner)

Stopp des Getreideabkommens

Hunger nicht als Spielball der Macht einsetzen

Verdorrte Ernten verstärken die Armut der Familien und den Hunger der Kinder (Foto: Kindernothilfepartner)
Die Kindernothilfe ist besorgt über den Stopp des Getreideabkommens mit Russland und den damit vermutlich verbundenen dramatischen Folgen für die Menschen in der Ukraine und im Globalen Süden.
Mehr erfahren

Event

Kindernothilfe-Videocamp

Am 31.08.23  tauschen sich Influencer:innen aus verschiedenen Bereichen über soziale Themen im Netz aus. In diesem Jahr steht der Umgang mit dem Klimawandel in den sozialen Medien im Fokus der Diskussionsrunden. Das VIDEOcamp wird live auf Twitch gestreamt. 
Mehr erfahren
Videocamp Kindernothilfe 2021

Event

Kindernothilfe-Videocamp

Videocamp Kindernothilfe 2021
Am 31.08.23  tauschen sich Influencer:innen aus verschiedenen Bereichen über soziale Themen im Netz aus. In diesem Jahr steht der Umgang mit dem Klimawandel in den sozialen Medien im Fokus der Diskussionsrunden. Das VIDEOcamp wird live auf Twitch gestreamt. 
Mehr erfahren

Kindernothilfe-Jahresbericht 2022

Ukraine-Krieg stellt globale Arbeit vor Herausforderungen

Die Kindernothilfe verzeichnete 2022 Erträge auf einem Rekordniveau von 72,3 Mio. Euro, das zweitbeste Ergebnis der Organisation überhaupt. 

Mehr erfahren
Lana Solapanowa, Programm-Direktorin des Kindernothilfepartners Myrne Nebo, Katrin Weidemann, Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende (Quelle: Ralf Krämer/Kindernothilfe)

Kindernothilfe-Jahresbericht 2022

Ukraine-Krieg stellt globale Arbeit vor Herausforderungen

Lana Solapanowa, Programm-Direktorin des Kindernothilfepartners Myrne Nebo, Katrin Weidemann, Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende (Quelle: Ralf Krämer/Kindernothilfe)

Die Kindernothilfe verzeichnete 2022 Erträge auf einem Rekordniveau von 72,3 Mio. Euro, das zweitbeste Ergebnis der Organisation überhaupt. 

Mehr erfahren

Weltflüchtlingstag

Trauriger Rekord: 46,2 Millionen Kinder auf der Flucht

Die Kindernothilfe warnt vor negativen Auswirkungen verschärfter Asylverfahren auf schutzbedürftige Kinder.

Mehr erfahren
Libanon: Syrische Flüchtlingskinder in der Schule eines Kindernothilfepartners (Quelle: Jakob Studnar)

Weltflüchtlingstag

Trauriger Rekord: 46,2 Millionen Kinder auf der Flucht

Libanon: Syrische Flüchtlingskinder in der Schule eines Kindernothilfepartners (Quelle: Jakob Studnar)

Die Kindernothilfe warnt vor negativen Auswirkungen verschärfter Asylverfahren auf schutzbedürftige Kinder.

Mehr erfahren

Siegerfeier

Meet & Greet mit Culcha Candela: Großes Action!Kidz-Finale in Lippstadt

Das Evangelische Gymnasium in Lippstadt hat im letzten Schuljahr den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe gewonnen: Ein exklusives Meet & Greet mit der Berliner Kultband Culcha Candela! Gefeiert wurde zusammen mit den anderen Gewinner-Schulen aus Duisburg, Hannover, Sprockhövel und Bünde.

Mehr erfahren
Hinten: Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe, Katrin Weidemann, Dirk Lepping, Unterstufenkoordinator  am Ev. Gymnasium Lippstadt, Culcha Candela. Vorne: Schülerinnen und Schüler der Gewinnerschule (Quelle: Kindernothilfe).

Siegerfeier

Meet & Greet mit Culcha Candela: Großes Action!Kidz-Finale in Lippstadt

Hinten: Vorstandsvorsitzende der Kindernothilfe, Katrin Weidemann, Dirk Lepping, Unterstufenkoordinator  am Ev. Gymnasium Lippstadt, Culcha Candela. Vorne: Schülerinnen und Schüler der Gewinnerschule (Quelle: Kindernothilfe).

Das Evangelische Gymnasium in Lippstadt hat im letzten Schuljahr den Hauptpreis der Action!Kidz-Kampagne der Kindernothilfe gewonnen: Ein exklusives Meet & Greet mit der Berliner Kultband Culcha Candela! Gefeiert wurde zusammen mit den anderen Gewinner-Schulen aus Duisburg, Hannover, Sprockhövel und Bünde.

Mehr erfahren

Kirchentag in Nürnberg

Kindernothilfe mit Brings beim Kirchentag in Nürnberg „Superjeile Zick“: 8.000 Gäste beim Open-Air-Konzert

"Jetzt ist die Zeit für Kinderrechte": Thema des Abends war die dramatische Situation geflüchteter Kinder und ihren Familien weltweit.
Mehr erfahren
Lautstark für Kinderrechte: "Glaub mir, die Liebe gewinnt" sang Brings in Nürnberg (Quelle: Daniel Karmann/Kindernothilfe)

Kirchentag in Nürnberg

Kindernothilfe mit Brings beim Kirchentag in Nürnberg „Superjeile Zick“: 8.000 Gäste beim Open-Air-Konzert

Lautstark für Kinderrechte: "Glaub mir, die Liebe gewinnt" sang Brings in Nürnberg (Quelle: Daniel Karmann/Kindernothilfe)
"Jetzt ist die Zeit für Kinderrechte": Thema des Abends war die dramatische Situation geflüchteter Kinder und ihren Familien weltweit.
Mehr erfahren

Sie wollen unsere Pressemitteilungen direkt erhalten?