Kindernothilfe. Gemeinsam wirken.

VfL Bochum 1848 Charity-Golfturnier
Mehr anzeigen

26.491 Euro Spenden für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Scheckübergabe Bochum Charity Golf Turnier Foto: Martin Bondzio
Der VfL Bochum 1848 hat 18.840 Euro beigesteuert. Weitere 8.011 Euro sind durch Sponsoren- und Privatspenden zusammengekommen. (Quelle: Martin Bondzio)
Scheckübergabe Bochum Charity Golf Turnier Foto: Martin Bondzio
Der VfL Bochum 1848 hat 18.840 Euro beigesteuert. Weitere 8.011 Euro sind durch Sponsoren- und Privatspenden zusammengekommen. (Quelle: Martin Bondzio)

(Bochum, 02.06.2022) Beim Charity-Golfturnier vom VfL Bochum 1848 sind insgesamt 26.491 Euro Spenden für die Kinderrechtsorganisation zusammengekommen. Damit wird die Arbeit der Kindernothilfe-Partner in den Nachbarländern der Ukraine unterstützt, die sich um geflüchtete Kinder und ihre Familien sorgen. Prominente Sportlerinnen und Sportler nahmen am Turnier teil.

„Wir danken dem VfL Bochum für diese großartige Möglichkeit, Hilfe dort ankommen zu lassen, wo sie benötigt wird, nämlich bei den Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine, die zum Teil in Moldau, einem der ärmsten Länder Europas, zahlreich Zuflucht suchen“, sagt Kindernothilfe-Vorstandsvorsitzende Katrin Weidemann am Tag der Veranstaltung. „Mit unseren Partnern vor Ort sorgen wir dafür, dass die Geflüchteten aufgenommen werden, dass sie eine Unterkunft und Essen erhalten, Hygieneartikel bekommen und vor allem psychosoziale Betreuung.“

Diese Arbeit und das Engagement der Kindernothilfe-Partner wird durch die erreichte Spendensumme durch Startgelder, Tombola-Erlöse, Sponsorenpakete sowie Sponsoren- und Privatspenden unterstützt. VfL-Vorstandsvorsitzender Hans-Peter Villis betont: „Was dort passiert, ist eine absolute Katastrophe. Deshalb war es keine Frage, dass wir den Reinerlös des Turniers nicht wie bei den vorherigen Turnieren ans eigene Talentwerk spenden, sondern der Kindernothilfe zugutekommen lassen.“ Sein Dank richtete sich an die anwesenden Partner, den Bochumer Golfclub e. V. sowie den Hauptsponsor, die Aulinger Rechtsanwälte, und die Prominenten.

Mit dabei waren auch Ex-Nationalspieler Mario Basler, Manfred Kaltz und Stefan Kießling, Weltmeister Roman Weidenfeller, Manager Heribert Bruchhagen, BVB-Stadionsprecher und Ex-Profi Norbert Dickel, der ehemalige Eishockeynationalspieler Mirko Lüdemann, die TV-Moderatoren Sebastian Hellmann und Tom Bartels, die VfL-Legende Marcel Maltritz sowie Ex-FIFA-Referee Thorsten Kinhöfer und Profi-Golfspielerin Sophie Witt.

Seit mehreren Jahren arbeitet die Kindernothilfe schon erfolgreich mit dem VfL Bochum 1848 für mehr Kinderschutz im Sport zusammen.


Mehr anzeigen
Bochum Charity Golf Turnier Tischkarte Foto: Martin Bondzio
Charity-Golfturnier Vfl Bochum Roman Weidenfeller  Foto: Katharina Draub
Bochum Charity Golf Turnier, Gespräch mit Katrin Weidemann Foto: Martin Bondzio
Bochum Charity Golf Turnier Foto: Martin Bondzio
VfLBochum_Golfturnier Foto: Martin Bondzio
Bochum Charity Golf Turnier Tischkarte Foto: Martin Bondzio
Charity-Golfturnier Vfl Bochum Roman Weidenfeller  Foto: Katharina Draub
Bochum Charity Golf Turnier, Gespräch mit Katrin Weidemann Foto: Martin Bondzio
Bochum Charity Golf Turnier Foto: Martin Bondzio
VfLBochum_Golfturnier Foto: Martin Bondzio
Als eine der größten christlichen Kinderrechtsorganisationen in Europa unterstützt die Kindernothilfe seit mehr als 60 Jahren benachteiligte Mädchen und Jungen auf ihrem Weg in ein eigenständiges und selbstbestimmtes Leben. Für den seriösen Umgang mit Spendengeldern erhält die Kindernothilfe seit 1992 jährlich das Spenden-Siegel des Deutschen Zentralinstituts für soziale Fragen (DZI) und ist Mitglied im Bündnis Entwicklung Hilft.
Mehr anzeigen

Kontakt

Portraitfoto Angelika Boehling (Quelle: Jakob Studnar)

Angelika Böhling

Pressesprecherin

0203 7789 230

angelika.boehling@kindernothilfe.de

Das könnte Sie auch interessieren

Pressemitteilungen

Zur Übersicht aller aktuellen Pressemitteilungen der Kindernothilfe 

Mehr erfahren

Presseübersicht

Hier finden Sie alle Informationen für Pressevertreter.

Mehr erfahren

Über die Kindernothilfe

Hier finden Sie viele Informationen rund um den Verein.

Mehr erfahren